Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Naturphotographie - Heike Lorbeer


Pro Mitglied, Thüringen

Teichmolch

Der Teichmolch (Lissotriton vulgaris) ist ein kleiner Schwanzlurch mit einer Körperlänge von höchstens elf Zentimetern. Die Oberseite ist glatthäutig und von gelbbrauner bis schwarzgrauer Färbung. Die Männchen haben darauf – insbesondere zur Paarungszeit auffällig – grobe, rundliche, dunkle Punkte. Bei beiden Geschlechtern verlaufen abwechselnd helle und dunkle Streifen an den Kopfseiten (daher auch der Name „Streifenmolch“). Die Bauchseite ist in der Mitte orange, zu den Seiten heller werdend und ebenfalls mit dunkler Fleckung versehen.
Der Teichmolch bevorzugt halboffene bis offene Landschaften, meidet jedoch dicht bewaldete Bergregionen nicht völlig.
Er ernährt sich nachtaktiv von Insekten, Würmern und anderem Kleingetier; tagsüber und in Trockenphasen hält er sich unter Steinen, Laub oder Wurzeln versteckt. Zur Zeit des Wasseraufenthaltes im Frühjahr und Frühsommer werden vor allem Kleinkrebse, aber auch Froschlaich, Kaulquappen und sogar Eier und Larven der eigenen Art gefressen. Bis zum Juli haben die meisten Teichmolche das Gewässer verlassen, um an Land zu leben.
(Quelle : Wikipedia)

Nikon D7100 - Nikkor 105 mm - F/8 - 1/125s - ISO100 - freihand - 21.3.2014 - Lausitz - unterwegs mit Macro-Jones67 , CameraCamel , Marion R. und Dogge Bella

Kommentare 43

  • Karl Philipp 6. April 2014, 19:45

    Da kommt wieder mal Motivneid auf :-)
    Das ändert aber nichts an deiner wunderbaren Aufnahme dieses Molchs !

    lg

    Karl
  • Eifelpixel 5. April 2014, 9:55

    Hast du sehr gut als Nahaufnahme festgehalten.
    Immer eine gute Zeit wünscht Joachim
  • Gerhard im Moos 4. April 2014, 21:47

    Sehr gute Aufnahme, mit schönem Hintergrund
    Viele Grüße
    Gerhard
  • canonier69 4. April 2014, 8:33

    Ein Molch hat sich noch nie vor meine Kamera verirrt.Wie auf einem Himmelbett präsentiert er sich auf dem satten Moosgrün.Gut gewählter Bildschnitt.Einen etwas ängstlichen Blick ist nicht zu verleugnen,angesichts des Abgrundes der sich vor ihm auftut.
    Lg c69
  • Jan Dornberger 3. April 2014, 13:01

    Hallo,

    klasse Aufnahme. Toll, dass Du den erwischt hast und das wieder in einer sehr überzeugenden Abbildungsqualität.

    VG Jan
  • Jola Bartnik-Milz 3. April 2014, 12:20

    Sehr fein von dir gezeigt...noch nie gesehen
    Gruß Jola
  • Danjac 3. April 2014, 9:24

    Absolut harmonisch die Farben und auch sonst sehr schön.
    Dana
  • Wolfgang a.H 3. April 2014, 8:04

    Hallo Heike

    Saubere Aufnahme, sehe nichts was man ändern sollte, einfach nur gelungen.

    Gruß Wolfgang
  • marant 3. April 2014, 8:04

    gut herangepirscht an diesen flinken gesellen ... scharf beobachtet ... und bestens abgelichtet !!!

    viele grüsse ...
    marant
  • Reinhard L. 2. April 2014, 22:22

    Als Kind habe ich sie häufig gesehen, und auch mal gefangen. Jetzt genieße ich den Anblick Deines Fotos. Auch hier wieder überzeugend in Perspektive und Ausführung.

    LG Reinhard
  • N. Krug 2. April 2014, 21:54

    Fantastische Aufnahme. Super die Perspektive.
    LG, Norbert
  • MJA. 2. April 2014, 20:43

    super - der gefällt mir :) hast du sehr schön makrotisiert... kann man doch so sagen - oder?
    b.r. mja
  • Daniela Boehm 2. April 2014, 20:32

    Ein total süßer Molch :) toll gezeigt... LG Dani
  • CameraCamel 2. April 2014, 20:31

    Molchi ist ein kleiner Rabauke, da muss man schnell mit dem Auslöser sein.:-)
    Hast Du wundervoll gemacht.+++

    LG Jörg
  • Ralf Nierhaus 2. April 2014, 20:29

    Erst mal einen finden und dann noch soo eine schöne Aufnahme hinbekommen !!!! Klasse !!!!

    Gruß Ralf
  • ESBE 2. April 2014, 20:29

    Man kann alles super gut erkennen , so groß sind sie ja nicht . Kleiner Bursche ganz groß und in perfekter Umgebung . Sooooo schön !
    LG Steffi
  • Bernhard Buchholz 2. April 2014, 19:38

    Das ist echt ein gelungenes Foto, von den Farben und der Schärfe bis hin zur Freistellung gefällt es mir sehr gut

    Gruß Bernhard
  • alicefairy 2. April 2014, 19:28

    Den hast du so toll gekriegt, dass ich mich frage, ob du auch unter Wasser warst.....
    Lg Alice
  • Mary.D. 2. April 2014, 18:51

    Supertoll...eine hervorragende Aufnahme!
    Fantastisch auch die Info zum Teichmolch!
    LG Mary
  • Dogge Bella 2. April 2014, 18:46

    Eine fantastische Aufnahme von dem kleinen Teichmolch.
    Deine Aufnahme ist wieder bedeutend brillanter als meine von dem schönen Kerlchen. Meine habe ich schon bearbeitet und stelle sie morgen ein. :-)
    LG Brigitte
  • Marion Stevens 2. April 2014, 18:31

    Sehr gute Aufnahme von einem eigentlich nicht so auffälligen kleinen Wesen, Kompliment!
    marion
  • laufknipser 2. April 2014, 18:30

    Ein klasse Motiv, in bester Qualität abgelichtet und dauzu noch viele lehrreiche Infos.
    LG herbert
  • J.Kater 2. April 2014, 18:14

    Wunderbar abgebildet und beschrieben!
  • B-DOG 2. April 2014, 18:06

    Ganz toll eingefangen
    Sehr schöne Aufnahme
    LG PETER
  • Doreen und Bernd Ma. 2. April 2014, 17:46

    Wow, so haben wir den Teichmolch noch nicht gesehen, super aufgenommen! Farben und Schärfe sind bestens. Klasse Info dazu.LG D&B

Informationen

Sektion
Ordner Amphibien, Reptilien
Klicks 807
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D7100
Objektiv AF-S VR Micro-Nikkor 105mm f/2.8G IF-ED
Blende 8
Belichtungszeit 1/125
Brennweite 105.0 mm
ISO 100