Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Teichfrosch-Ochsenfrosch

Teichfrosch-Ochsenfrosch

1.526 0

Ralf Leinenbach Ralei-Pictures


Free Mitglied, Bötzingen

Teichfrosch-Ochsenfrosch

Rana temporaria - Grasfrosch

Allgemeines zur Art (Alle Informationen sind der Literatur oder dem Internet entnommen, ergänzt durch Beobachtungen der Bestimmungscrew oder unserer User.
- Die Angaben können von regionalen Gegebenheiten abweichen! ):

Wissenswertes: Der Grasfrosch ist ähnlich wie sein naher Verwandter, der Moorfrosch Rana arvalis, sehr variabel gefärbt.
Rücken und Kopf können einfarbig grau, graugrün, graubraun, rotbraun bis ocker und hellgrau gefärbt sein.
Die helleren Varianten haben dann meistens zusätzlich eine mehr oder weniger ausgeprägte braune bis schwarze, sehr unregelmäßige Fleckenzeichnung.
Kehle und Bauch sind immer heller, meist weißlich, aber auch gelblich bis orange.
Als achte Art der nordamerikanische Ochsenfrosch stellenweise eingebürgert.
*Der Teichfrosch (Pelophylax "esculentus") ist eine Mischform und wurde als "Art" mitgezählt.

Kommentare 0

Informationen

Sektion
Klicks 1.526
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DSLR-A850
Objektiv ---
Blende 7.1
Belichtungszeit 1/320
Brennweite 200.0 mm
ISO 200