Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Teenager sind meist sehr fotogen und Jugend will jugendlich fotografiert werden.

Teenager sind meist sehr fotogen und Jugend will jugendlich fotografiert werden.

-bk-


Pro Mitglied, Wremen

Teenager sind meist sehr fotogen und Jugend will jugendlich fotografiert werden.

Fototips für jedermann, Verlag Eduard Sachße, Bayreuth, 2. Auflage 1963

Kommentare 14

  • RKPictures 28. März 2013, 10:10

    .... könnte man diese Fototipps für Jedermann nicht an den einen oder anderen Fotofreund weiterleiten.

    Bitte !

    :)

    Grüße,
    RK
  • Feenharfe 27. Februar 2013, 22:35

    ...und heute ist nicht Neumond, also keine Ausrede...und Rotwein erst hinterher :-)))
  • -bk- 27. Februar 2013, 21:24

    Seid ihr alle ungeduldig;-), ich muss noch bis 22 arbeiten, dann gehe ich kurz mit Smilla, und dann gibt es Seite 43., die fand ich sehr amüsant gestern....

    Gesendet vom iPhone via fotocommunity App
  • Feenharfe 27. Februar 2013, 19:29

    Bernd, streng Dich an...ich kann auch böse Kommentare, wenn S.43 nicht kommt...und Du weißt, ich kann das , besonders nachts...;-))
  • Jimbus 27. Februar 2013, 19:21

    So alte Fotobücher geben auch heute noch wertvolle Tipps, auch wenn die Techniknsich mittlerweile enorm verändert hat.
    Du hast diese Seite fein ins Bild gesetzt, wobei ich grade feststelle, das dieses alte Fotobuch jünger ist als ich. Aber Seite 43 würde mich jetzt auchinteressieren.

    lg an die Küste
    Detlef
  • Sindbad48 27. Februar 2013, 19:10

    ...ich möchte auch Seite 43 sehen !! :-)

    *LG*
  • GeWo 27. Februar 2013, 9:46

    Es geht nichts über alte Fotobücher. Durch diese Bücher wird man immer daran erinnert wie man einmal angefangen hat. Schön gezeigt.
    LG Gerd
  • Sanne - HH 27. Februar 2013, 8:12

    ein feines Dokument....:))) Sanne
    *bin jetzt neugierig auf Seite 43...:))
  • PasstheHat 27. Februar 2013, 4:17

    Ich habe auch noch solche alten Fotobücher und es ist dann immer wieder eine Zeitreise, auch was die Technik und deren Stand der damaligen Zeit betrifft.
    An ihrem Wert und Inhalt haben sie aber nichts verloren.
    Gruß
    Peter
  • Feenharfe 27. Februar 2013, 1:27

    Lieber Bernd, müde???
    Ich sage nur Neumond...Rotwein...:-)))))))))))
  • Ulrike Jakubowski 27. Februar 2013, 1:25

    Absolut genial. Ich bin beeindruckt. Aber..... klasse dokumentiert. Manche Sachen ändern sich nicht, das hat was. Ich finde es klasse, dass Du so etwas gefunden hast und dass wir daran teilhaben dürfen. So etwas liebe ich.
    LG
    Ulli
  • -bk- 27. Februar 2013, 1:24

    dann müsst ihr mal Seite 43 Lesen....wenn ich nicht so müde wäre, würde ich es noch fotografieren ;-)))
  • Sindbad48 27. Februar 2013, 1:19

    ... offenbar hat sich an der Entstehungsgeschichte guter Portraits seit damals nichts geändert. Gelobt seien die Ratschläge alter Meister !
    Schön, dass Du es nicht nur ausgegraben, sondern auch gezeigt hast .
    Gefällt mir !

    *LG,Frank*
  • Feenharfe 26. Februar 2013, 23:48

    Da war ich doch jetzt versucht, weiterzublättern....!
    Das ist ja klasse, dieses Zeitdoukument...und schön, zu sehen, ,wie man in dem Alter vergilben kann, ich muß noch vor den Spiegel gleich...:-))

    Und man muß ja grinsen bei einigen Passagen, aber letztendlich ist das Meiste so aktuell wie damals , selbst Bikinimode und Sonnenbrille, heute im Retrolook...;-))

    Jedes Motiv in der richtigen Umgebung - ja, allerdings das gilt auch und besonders bei Porträts...vergessen aber Viele leider...

    Wo hast Du das denn her???

    LG
    Daggi

Informationen

Sektion
Ordner Quatsch und Fun
Klicks 341
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 60D
Objektiv Canon EF-S 17-85mm f4-5.6 IS USM
Blende 5
Belichtungszeit 1/100
Brennweite 35.0 mm
ISO 200