Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Technicolor Dreams III: Basílica de Nuestra Señora de la Candelaria

Technicolor Dreams III: Basílica de Nuestra Señora de la Candelaria

830 20

Uwe Thon


Pro Mitglied, Kassel

Technicolor Dreams III: Basílica de Nuestra Señora de la Candelaria

P O S T K A R T E N K I T S C H . . . .
aber schöööööööön!
Die Kirche beherbergt die Nationalheilige des Kanarischen Archipels, die schwarze Madonna von Candelaria . . .
Teil III meiner Technicolorserie:


Technicolor-Dreams II: Diogenes-Heim
Technicolor-Dreams II: Diogenes-Heim
Uwe Thon


und noch etwas werbung:
- BIG MISTAKE -
- BIG MISTAKE -
Gottfried Jungbeck


und wieder was weitwinkeliges . . . . .
FAB ( the friendly architect´s building)
FAB ( the friendly architect´s building)
Die Russenscherbe

Kommentare 20

  • Jochen Schmidt-Oehm 16. Januar 2006, 16:24

    Tolle Aufnahme.
    So clean und farbig
    schmoehm
  • Roger Sennert 12. Januar 2006, 10:10

    Die Farben tun schon fast etwas weh in den Augen. Aber trozdem cool.

    Gruss, Roger
  • Stéphane Vuichard 11. Januar 2006, 13:18

    cool ... das motiv verbunden mit dieser färbung kommt hier sehr gut an. bild gefällt mir. lieben gruss, stéphane
  • P.Z. 11. Januar 2006, 9:32

    Wirkt wie aus einer anderen Zeit. Hat was von 50 Jahre finde ich...die Farbgebung finde ich hier gut eingesetzt...
    LG Peggy
  • Patricia. F. 11. Januar 2006, 7:02

    KItsch ist Geil! :))) Je mehr desto besser:))
  • Ray B. 11. Januar 2006, 2:14

    Das blendet richtig, aber kitscheskitsch ist voll IN;)
    Also weitermachen, sieht guut aus.
    vga
  • Karl H 10. Januar 2006, 23:44

    Ziemlich knallig! Aber Kitsch hat manchmal auch was!

    lg Karl
  • ROSEmarie M. 10. Januar 2006, 22:56

    Ein herrliches Gebäude, das im Abendlicht sicher auch wunderbar wirkt! Marthe hat's schon auf den Punkt gebracht... Postkartenkitsch is imma jut!
    LG Rosemarie
  • Ulla S. 10. Januar 2006, 22:49

    Lass´ uns gen Süden gehen und die Sonne putzen, Süßer.
    Ein strahlendes Fotobild, darf sein.
    lG Ulla
  • Hans-Peter Hein 10. Januar 2006, 22:39

    Wenn man den ganzen Tag nur trübes Wetter hat, kann man solche Farben gut vertragen. Ist wohl wirklich ziemlich kitschig - aber du hast: schöner Kitsch *gg*.
    lg Hans-Peter
  • Avaluna 10. Januar 2006, 22:33

    roaring fiffties.... wo is sophia? :-))
    feinst gekitscht. so ist das ok, du... echt..... ,-)
  • Sabine Lommatzsch 10. Januar 2006, 21:43

    Was für eine tolle Kirche allein von der Aussenansicht.
    Na, und deine Farbgebung ist einfach hinreißend!
    LG, Sabine
  • Schattengraefin 10. Januar 2006, 21:29

    Die Sonne war wiedermal erbarmungslos, aber ich mag es, weil man sie fast spüren kann - wann wirds mal endlich wieder Sommer? *lalala*
  • Manfred 10. Januar 2006, 21:27

    Deine "Technicolor Dreams" Serie ist genial. Die Farben sind der Hammer und die Motive 1a gewählt.

    LG Manfred
  • Lichtbilder - Holger Sauer 10. Januar 2006, 21:20

    das schaut fast aus wie die alten gezeichneten postkarten ... die farben waren damals auch kräftig ... *ggg*
    und damals waren 10 pixel eh keine messbare grösse ...
    der von dir gewählte standpunkt ist einfach nur geil ... ganz fein zusammengestellt ... du alter technicolor-guru!!
    lg holger