Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Klaus Degen


World Mitglied, Magdeburg

Teatro García Lorca....

... auch Teatro de la Habana genannt, wurde im Jahre 1838 erbaut. Die Fassade des Theaters, das mit Ecktürmen versehen ist, wurde mit neoklassiztischen und Art Deco-Elementen verziert. Zu beginn des 20.Jh. s gehörte es zu Treffpunkt der galicischen Gemeinde der Stadt. Das Teatro Lorca ist heute die Heimstatt der kubanischen Staatsoper und des weltberühmten kubanischen Nationalballetts unter Alicia Alonso. Es hat 2000 Plätze.

EOS 40D
ISO 100
F 9
1/320 s
Sigma 18-250 mm 1:3,5-6,3 DC OS HSM
31 mm (49,6 mm KB)

Kommentare 6

  • Klaus Degen 18. April 2010, 14:17

    @Klaus-Peter Oelze: Die Oldtimer stammen alle aus der Zeit vor der Revolution, als Kuba das "Las Vegas in der Karibik" für die Amerikaner war. Das sind sozusagen ihre "Hinterlassenschaften"....

    lg Klaus
  • Ingrid Vetter 16. April 2010, 16:00

    Ein prächtiger Gebäudekomplex und die Oldtimer davor lassen an alte Zeit denken...
    LG Ingrid
  • Klaus-Peter Oelze 16. April 2010, 12:54

    Sehr schmucker Bau und reich verziert. Wie es aussieht, haben die Kubaner die ganzen Altautos der USA gekauft. :-)) Da ist Leben im Bild.
    LG Klaus-Peter
  • Willy Brüchle 16. April 2010, 9:14

    Ist der 4. Turm gerade weg zum Renovieren? MfG, w.b.
  • Jürgen Becker 16. April 2010, 6:47

    Prächtiger Bau und genauso quirlig wie ich es mir vorgestellt habe ...

    Liebe Grüße Jürgen
  • TP65 16. April 2010, 1:41

    gut eingefangen - und abends im Tanz-Keller ist ja auch immer 'ne Menge los...


    Gruß
    Tim