Wir schenken Dir 12 Monate Premium-Zugang zum halben Preis! Die Aktion ist bis zum 30.09.2016 gültig.
Nur für Free-Mitglieder. Angebot ansehen und 50% Rabatt sichen.

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Günter K.


Pro Mitglied

Tausendfüßler-Sonnenstrahlen

Heute morgen vor Sonnenaufgang unterwegs. Es hat sich gelohnt.

Laura: ich grüßte die Mädels von Dir ;-)

Kommentare 35

  • Marina Luise 15. März 2014, 21:41

    SSSSSSSSSSSSSSsanftes Frühlingslicht!
    SSSSSSSSSSSSSchlaf gut! ;)
  • Helga Jobst 14. März 2014, 17:52

    Hast du dieses Gemälde gemalt oder fotografiert?;-)
    Sieht wunderschön aus.
    L.G. Helga
  • K.-H.Schulz 14. März 2014, 5:31

    Man kann sich dran gewöhnen
    Das sieht sehr gut aus
    Dir ein schönes We
    LG:karl-Heinz
  • Nora S. 13. März 2014, 9:39

    sehr sehr hübsch mit einem wunderbaren Licht
    lgn
  • Redpicture 12. März 2014, 20:19

    sehr schönes bild.
  • Anne Rudolph 12. März 2014, 13:39

    wenn das nicht immer so schwer wäre früh aufzustehen. Hat sich gelohnt kann ich nur bestätigen
    lg anne
  • renako 12. März 2014, 11:50

    am frühen morgen auf schlingerkurs , das hat sich wirklich gelohnt ,herrlich diese mogentliche feine licht und das erste zarte grün der weiden !!

    l.g. renate
  • Annemarie Quurck 12. März 2014, 8:42

    Lichtmalerei

    lg annemarie
  • Stefan Jo Fuchs 12. März 2014, 7:04

    das Bild entführt einen ein wenig in ein Zauberland mit märchenhaften Farben udn verschlungen Wegen - ganz klasse!
    lg stefan
  • karlowna 12. März 2014, 1:04

    verheissungsvoll, schmeichelnd und milde das Gespinst von Zweigen und Licht, zauberhaft zarte Zwischentöne.
  • LauraFlorence 11. März 2014, 23:32

    Lach .. die werden sich ganz schön über uns wundern :-)) Aber Auch am frühen Morgen ist dieser Bereich ganz wundervoll, sogar das Spätzlein auf dem Weg weiß, dass noch nicht viele Menschen unterwegs sind .. nur ein einsamer Fotograf :-)) Die Weiden sind wundervoll und hier natürlich auch das Morgenlicht. Ja, am Wochenende sollte man dort weg bleiben.. aber sonst kann man sich da wirklich verzaubern lassen.
    LG Laura
  • Iris Linder 11. März 2014, 22:17

    Das ist ein origineller Titel für das wunderbare Foto,
    lieben Gruß, Iris
  • MarlenD. 11. März 2014, 20:46

    Was für ein kreativer und wunderbar passender Titel,
    dazu ein Weg wie ein gespiegeltes S,
    S....wie sonnig,
    S....wie sanft (das Licht)
    S....wie super (die Wirkung)
    und letztendlich S....wie sooooo gut, dass du es früh aus den Federn geschafft hast...:-)

    Grüße Marlen
  • Frederick Mann 11. März 2014, 20:32


    very fine picture..
    the mood, the atmosphere.. and the composition.. make this a looker
  • Klaus Duba 11. März 2014, 20:10

    Was ist in dich gefahren Günter? Schlafstörungen? Zu viel Kaffee am Vorabend getrunken? * ;-)))
    Oder hast du gedacht, was der Stefan kann, kann ich auch*g
    Wie dem auch sei, dafür hast du einen richtig romantischen Morgen erwischt, da fehlt nur noch ein verliebtes Pärchen, das den Weg entlang schlendert! Aber die.............liegen um diese Zeit noch in der Falle!!! ;-)
    LG
    Klaus
  • Margareta St. 11. März 2014, 19:47

    Weg ins Licht, oder lichter Weg, oder Licht ist Leben, oder... das hast Du fein gemacht.
    LG Margareta
  • christine frick 11. März 2014, 19:09

    Ein herrlicher Weg so im Frühling.
    LG Chris
  • monro 11. März 2014, 18:44

    Das Licht in der Früh ist zauberhaft....
    Du warst wohl wieder auf dem Weg zu Deinem Teich....
    LG Moni
  • Urmel57 11. März 2014, 18:43

    ein kleiner Märchenwald. Wunderschön ist dieser Weg angelegt. Ihn entlang zu gehen wirkt anregend. Verschiedenartige Büsche und Sträucher wechseln sich mit altem Baumbestand ab. Mal sehen, ob Du uns noch ein Stückchen weiter mit nimmst.
    LG
    Urmel57
  • nenirak 11. März 2014, 18:38

    ja die Morgenstunden sind die schönsten, wie man auch hier sehen kann .Der Sonneneinfall beherrscht das Bild und bringt es zum leuchten und man möchte sofort darauf zu streben. Herrlich die Weiden die schon ihr zartes Grün zeigen. Wunderschön hast du den Einstieg in diese schöne Landschaft gestaltet, mit diesem sich schlängelndem Weg
    neni
  • Bärbel7 11. März 2014, 18:30

    So schöne Frühlingsfarben - die leuchten richtig! Gruß Bärbel
  • Dagmar Jordan 11. März 2014, 17:37

    Ein schöner Weg, der sich da in den Tag schlängelt. Hast Du sicher genossen. LG Dagmar
  • Marianne Th 11. März 2014, 17:35

    Der frühe Vogel fängt den Wurm. Du zeigst ein Motiv, was von der wunderbaren Lichtstimmung lebt. Wie schön der Weg durch den Park mäandert, fein ist die Licht- und Schattenwirkung.
    LG marianne th
  • at.Heinz 11. März 2014, 17:29

    na, dann haben dir die Mädels sicher zugewunken und sich mit dir gefreut, wegen der Sonnenstrahlen und das es aufwärts geht mit dem Licht, einige werden sicher einen Hula aufs Parkett gelegt haben...;)))
    lG1
  • Sylvia Schulz 11. März 2014, 17:12

    wie ein Gemälde sieht das aus, schön die Stimmung , da möchte man den sonnendurchfluteten Weg am liebsten gleich entlang gehen
    LG Sylvia

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Klicks 342
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D300S
Objektiv AF-S VR Zoom-Nikkor 70-200mm f/2.8G IF-ED
Blende 7.1
Belichtungszeit 1/160
Brennweite 130.0 mm
ISO 640