Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Adrian Schöne


Free Mitglied, Bielefeld

Tauchen in Raja Ampat

Nachdem ich gesehen habe, dass man nun mehrere Fotos in der Woche hochladen kann, möchte ich das als Einstimmung auf Komodo gerne machen.

Hier mal wieder ein Foto aus Raja Ampat. Mich haben die intakten Riffe und die Vielseitigkeit mehr als nur beeindruckt. Ich habe noch nie eine so große Artenvielfalt und Schönheit sowohl über als auch unter Wasser so konzentriert auf einem Fleck gesehen! Traumhaft! Im nächsten Jahr geht es dann mit der Wellenreng wieder nach Raja Ampat.

Kommentare 7

  • Adrian Schöne 20. September 2013, 11:18

    Danke für Eure Anmerkungen. Mit der Beleuchtung ist mir irgendwie noch überhaupt nicht aufgefallen, aber ich werde es mir zur Herzen nehmen.

    Gruss,
    Adrian
  • Roland Sax 14. September 2013, 13:53

    ansprechende Komposition mit schönen Farbkontrasten. Betr. Ausleuchtung wurde alles schon gesagt.
    lg roli
  • Sven Hewecker 13. September 2013, 6:53

    Klassisch stimmiger Bildaufbau mit wohlkomponierten Bildinhalten. Die Technik beherrscht Du ... bei der Lichtsetzung ist noch Potenzial ... ;o)))
    Sehr schöne WW- Impression.
    LG aus HH
    SVEN
  • Hans J. Mast 12. September 2013, 20:59

    Schöner Riffausschnitt mit guter Einbeziehung der Oberfläche. Die Ausleuchtung wurde ja schon angesprochen.
    Raja Ampat ist hat bei mir auch einen großen Stellenwert. Ich freue mich schon auf die nächste Reise im kommenden Jahr mit der Shakti.
    VG
    Hans
  • scubaluna 12. September 2013, 19:32

    Tolles Gebiet, da muss ich irgendwann auch mal hin. Bildaufbau und Blickwinkel sind sehr gut. Die Ausleuchtung wurde schon angesprochen und das machst du dann das nächste Mal wieder wett.

    Grüsse Reto
  • Urs Scheidegger 12. September 2013, 17:16

    Eigentlich ein schöne Unterwasseraufnahme die Taucher zum träumen anregt.
    Wie aber der Christian schon schrieb, wird durch die mangelhafte Ausleuchtung der Koralle, die Wirkung der Aufnahme stark beeinträchtigt.

    Gruss Urs
  • Christian Schlamann 12. September 2013, 13:59

    Mich stört hier ein wenig, dass die Koralle nicht komplett ausgeleuchtet ist, aber ansonsten technisch sauber festgehalten.
    Fernweh... :-)
    Gruß Christian