Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Hagen Fröhlich


World Mitglied, Freiberg a.N.

Taubenschwänzchen ganz nah

Nachdem das eine auf den ersten Blick gelungen aussah,
bin ich in den letzten Strahlen der Sonne auf die Jagd nach einem zweiten Treffer gegangen.
Mit Erfolg. Tele, Freihand

Kommentare 9

  • GraceW 27. Juni 2013, 0:23

    bei dieser schnellen flügebewegung ist es schon eine kunst, diese falter so scharf hinzubekommen.
    eine super aufnahme.
    lg grace
  • MartinaM 21. Februar 2013, 10:51

    WOW die Dynamik in
    den Flügeln ist der Hammer, Toll

    Lg Martina
  • Astrid Bianchi 13. September 2012, 22:21

    Den hast du wirklich super eingefangen!
    Ganz klasse!
    Müsste der nicht Kolibrischwänzchen heißen ?? ; -)
    LG,
    Astrid
  • Fotomama 7. September 2012, 19:48

    Gefällt mir von den Farben her besser, weil es etwas dunkler ist. Außerdem wirkt das Tier hier plötzlich vollkommen anders. Muss daran liegen, dass wir normaler Weise solche eingefrorenen Aufnahmen nicht zu sehen kriegen. Da kann ich die beiden Bilder nur vom Verstand her und nicht mit dem Unterbewustsein zuordnen.

    Was mir bei dem anderen Bild besser gefällt: da ist keine Blüte hinter dem Tier und deshalb ist es besser freigestellt. Aber du kannst schon stolz sein, dass du es überhaupt zweimal erwischt hast. Dazu noch mit der Qualität.
    Gruß, Fotomama
  • RONSHI FOTOGRAFIE - Gudrun Ronsöhr-Hiebel 7. September 2012, 0:04

    Ja, dies ist noch besser. Ich habe mal einen ganzen Nachmittag versucht, diese flinken Flatterer aufzunehmen - es ist mir nicht gelungen - klasse gemacht
    LG Gudrun
  • ps-mira-photo 6. September 2012, 23:43

    Wow, die Fotos des Taubenschwänzchens sind Dir spitzenmässig gelungen, gratuliere!
    Beste Grüße, Petra
  • ReDe 6. September 2012, 23:40

    ja, es ist gar nicht einfach die flinken Falter scharf abzulichten. Die Nähe ist beeindruckend. Gruß ReDe
    Taubenschwänzchen
    Taubenschwänzchen
    ReDe
  • Susann K. 6. September 2012, 22:11

    möchte ich mal sehen aber den sehe ich nicht bei uns
    lg
    susann
  • Michael H. Voß 6. September 2012, 21:25

    Die sind wirklich pfeilschnell!!!
    Super erwischt!!!
    Auch die farben und die freistellung ist klasse!
    Gruß Michael

Informationen

Sektion
Ordner Falter
Klicks 357
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D300S
Objektiv ---
Blende 11
Belichtungszeit 1/640
Brennweite 400.0 mm
ISO 1600