Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

weber henry


Pro Mitglied, Hauzenberg

Taubenschwänzchen an Lavendel

Spannweite etwa 4-5cm, den Hinterleib kennzeichnet ein breites Afterbüschel, das an die Schwanzfedern einer Taube erinnern soll.
Der Schwärmer fliegt tagsüber im Schwirrflug wie ein Kolibri vor der Blüte stehend und in diesem Moment kann der Fotograf seine Chance nutzen.

Kommentare 7

Informationen

Sektion
Klicks 234
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D300
Objektiv VR 105mm F/2.8 G
Blende 7.1
Belichtungszeit 1/800
Brennweite 105.0 mm
ISO 800