Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

werner weis


World Mitglied

Tauben und Flugzeuge

gültig:



heute Morgen schickte mir, vermutlich aus Newark
ein guter Nachbar diese Reise-Fotografie und frag-

te, ob sie für die fc interessant sein - ist sie - ich er-
innere einige Fotos mit Tauben im Urbanen und im

Verkehr, die ich in der fc sah, aber bisher keine mit
genau diesem Motiv - eventuell schickst Du mir ja

nun
noch
mehr
dazu
zu

(Fotograf dieses Bildes mein Gast "Cett-Car-King"

IN UNSERER STRAßE (kettcar-king)
IN UNSERER STRAßE (kettcar-king)
werner weis



1 Hamburger Detail
1 Hamburger Detail
werner weis


Tauben retten die Welt?
Tauben retten die Welt?
Siegfried Frenzel


Von Tauben und Menschen 01
Von Tauben und Menschen 01
fc-Student 08 Tobi Alumnus

Kommentare 33

  • Eckhard Meineke 4. Dezember 2012, 22:04

    Inzwischen hat ja die bionische Konstruktion im Flugzeugbau große Fortschritte ermöglicht. Wenn man einmal von der überflüssigen Concorde absieht, die inzwischen mit Recht im Museum steht wie so vieler Fortschritt der Vergangenheit. Eckhard
  • werner weis 7. Juni 2011, 15:30


    ja,
    die verschiedenen Tauben - eine Tauben-Soziologie beginnt:



    hier hatte ich ja sofort Visionen, nun zeigen die
    Flughafen-Tauben aber immerhin ein freches Selbst-

    bewusstsein in ihrer Gestik - OK, das kann ja trotzdem
    passen - das mit dem Umschulen ist oft ja auch nur

    eine Farce - wenn man umgeschult trotzdem keine
    Landeplätze vorfindet - doch eines muss man ihnen

    lassen: Sie hören nie auf, sich etwas neues zu suchen.
  • Michaele Spang 7. Juni 2011, 15:24

    Lieber Werner,

    vielen Dank für deine Anmerkungen.

    Ich glaube, deine Tauben sind vom Zweiten Bildungsweg gleich in Hartz IV übergegangen. Sie sehen eher aus wie Bettler bzw. Almosenempfänger an der "Flughafen-Tafel".

    Viele Grüße
    Michaele
  • Antigone44 15. Dezember 2010, 23:56

    Da stellt sich mir prompt die Frage;wie stehen die Tauben zum Flugverhalten der Menschen? Empfinden sie diese Flugkästen als Gefängnisse,oder würden sie diese als Tauben-schlag akzeptieren?
    Lieben Gruß,Siegrun
  • Diamonds and Rust 4. September 2010, 15:57

    offensichtlicher Schnitt
    lg carlos
  • taradi 27. August 2010, 22:34

    Als warteten sie auf einen Befehl zum Abfliegen.. die schönste Zeit war wohl die Zeit der "Brieftauben".. sollte man wieder einführen bei den wenigen Briefen die noch kommen..

    Diese Fotografie ist sehr Eindrucksvoll und Ausdrucksstark..
  • werner weis 16. August 2010, 7:46



    in meiner Jugend bereitete meine Mutter
    sie so lecker zu

    wie sie
    auch Kaninchen

    als
    Sonntagsbraten anrichtete
  • Ohnearme 13. August 2010, 17:29

    mittlerweile werden die neueren düsentriebwerke damit fertig...
    früher nannte man sie "dachhasen". sollen recht gut schmecken.
  • B.K-K 12. August 2010, 23:28

    ob sie ein Wettfliegen starten? - Flugzeug gegen Tauben? - ich glaube, die Tauben können länger ohne "Sprit" auskommen und weiter fliegen als ein Flugzeug, oder?

    LG Brigitte
  • Markus Novak 12. August 2010, 23:05

    große Klasse - auch in Verbindung mit den Leitwerken der Flieger!
    Gruß von Markus
  • Christine Kiechl 11. August 2010, 22:22

    Alle stehn in Reih und Glied und sehen dabie gut aus !
    LG Christine
  • Katrin Peters 9. August 2010, 14:48

    Gemeinsamkeiten verbindet!
    Gruß Katrin
    :-)
  • Willi Thiel 7. August 2010, 23:29

    liebe leut
    tauben und möwen
    ja
    ehrlich
    die kacken alles
    voll
    hg willi
  • monika huertgen 7. August 2010, 13:35

    Mir sind die Tauben lieber.Sehr schöner Vergleich. Da ist die Liebe zur Natur besonders gut dargestellt.
    LG.Monika
  • Malibu 6. August 2010, 22:41

    das hast du super gesehen. Klasse...