Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Pat35


Free Mitglied, Flörsheim

Tara

Wie findet ihr das ??Ehrliche Meinungen gefragt:)

Kommentare 5

  • Patricia B. 5. August 2008, 19:51

    Was man mit dem Himmel machen könnte?
    Dat Pferd anders hinstellen *gg*, oder nur bei blauem Himmel knipsen, oder das Ausgefressene in Kauf nahmen und evtl. so viel wie möglich vom Himmel wegschneiden. MAn könnte den natürlich auch blau umfärben, aber da muss man schon wat für können, damit das natürlich aussieht. Ich könnts nicht.
    LG, PAtricia
  • Pat35 5. August 2008, 13:16

    Stimmt blöde mit dem Himmel haßt recht aber danke für die Kritik bin ja auch noch am Üben .Ich hoffe das ich mit Eurer Hilfe hier noch lernen kann :) O.k was könnte ich machen mit dem Himmel in dem Fall ?nicht fotografieren oder später bearbeiten :?
    Gruß Patricia
  • Patricia B. 4. August 2008, 18:39

    Also mir ist das Dunkle hell genug und ich würde sowieso davon abraten, bei einem Portrait ein Tier anzublitzen, ist nicht gerade nett.
    Mich stört eher der etwaas ausgefressene Himmel, aber was will man machen, wenn der halt so weiß ist...
    Insgesamt ist es mir ein bißchen zu formatfüllend, aber im Ganzen ein schönes Portrait von einem schönen Pferd.
    edit: unten den weißen Strich (Zaun) hätte ich noch abgeschnitten und (liegt vielleicht an meinem kleinen Monitor) das Bild kleiner hochgeladen, ich muss scrollen um es ganz zu sehen.
    LG, Patricia
  • Pat35 4. August 2008, 12:53

    Nein ein echtes Königliches Warmblut von Ico :)
    Danke für die Kritik Aber eigentlich nicht von unten fotografiert .das Problem ist aber doch wenn ich mit dem Zusatzblitz arbeite was ist dann mit dem Weiß im Fell ?
  • Carina Helmert 4. August 2008, 12:29

    Ich finde die Kopfstellung des Pferdes nicht sehr ideal. So wirkt es, als ob das Pferd einen starken Unterhals hätte.
    Liegt wohl daran, dass du etwas schräg von unten fotografiert hast und das Pferd dadurch den Kopf zur Seite neigt (Faltenbildung an den Ganaschen)
    Der Schnitt gefällt mir sehr gut. Bei solchen engen Profilbildern sollte halt nicht zuviel Pferd zu sehen sein ;o)
    Könnte vielleicht etwas mehr Schärfe vertragen. Bei dunklen Tieren lieber mit Zusatzblitz arbeiten oder warten bis die Sonne da ist.
    Ist das ein Tinker?
    vg
    Carina