Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Tankstelle in Andorra

Tankstelle in Andorra

1.288 4

Michael Schomann


Basic Mitglied, Hannover

Tankstelle in Andorra

1984 auf einer Tour durch die Pyrenäen fotografiert mit Minolta
SRT 101 B auf Kodak Diafilm. In Andorra La Vella gab es eigendlich
nur Tankstellen und Zigarettenläden. Nicht sehenswert.

Kommentare 4

  • Karl Gruss 16. September 2001, 16:18

    Hallo!
    Im "Wilden Westen" wars die Pferdewechselstation und heute ist es die Tankstelle. Die Landschaft im Hintergrund passt auch zu dieser Aussage! Gut getroffen!
    Tschüss
  • Sylvia Mancini 16. September 2001, 10:34

    Ein "hübscher" Farbtupfer von Menschenhand, in dieser sonst so beeindruckenden Umgebung...eine Poststation des 20.Jahrhunderts. Gut gesehen, schliesse mich bezüglich der Säule rechts meinen Vorschreibern an.
  • Günter Brauner 9. September 2001, 22:27

    Ich finde, dass dieses kuriose Bild einige Anmerkungen mehr verdient hätte. Eine urige Tankstellensäule, sonst weit und breit nichts, super gesehen.
    Ich finde Maritas Idee, die rechte Säule wegzuschneiden, gut. Das würde die Bildaussage noch unterstreichen.
    Gruß Günter
  • Marita Schreiber 7. September 2001, 22:52

    Scheint ja wirklich eine unwirtliche Gegend zu sein, das Bild drückt das gut aus. Allerdings würde ich rechts den kleinen Teil der anderen Säule wegschneiden.
    Gruß Marita