Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Johann Brüning


Basic Mitglied, Loxstedt

Tamron 28-300 Teletest

Vor vier Wochen bei Ebay geschossen, es soll eine Grottenschlechte Scherbe sein..
Wegen Ganztagsnebel heute im Nahbereich :-))



EOS 450 D, Tamron 28-300 @300 mm, 1/160, f 6.3, ISO 200, RAW, Freihand.

Schwarze Heidelibelle - weiblich
Schwarze Heidelibelle - weiblich
Johann Brüning


Hauhechel - Bläuling
Hauhechel - Bläuling
Johann Brüning

Kommentare 12

  • ex- Coach 29. Januar 2009, 19:14

    ...kann man doch lassen...da gibts nix zu meckern...Schärfe und Freistellung sind gut...

    LG Karsten
  • Thomas-K 29. Januar 2009, 13:08

    Wollte mir diese "Scherbe" eigentlich auch zulegen, ist ein sehr praktisches Reiseobjektiv. Habs dann aber wegen der grottenschlechten Bewertungen sein lassen. Deine Erfahrungen würden mich deshalb interessieren. Diese Aufnahme ist doch schon gut gelungen!
    LG, Thomas
  • dogpix4u 29. Januar 2009, 7:30

    Das Foto find ich toll,
    nur das Halsband stört!
  • Klaus Blum 29. Januar 2009, 0:01

    Auf deiner EOS macht das Teil eine gute Figur.
    Auf einer Nikon weniger.Hab die Scherbe wieder verscherbelt.
    Möglicherweise lags an diesen berüchtigten Serienabweichungen bezüglich AF Treffsicherheit.

    VG,Klaus
  • Thomas Ch. Zimmermann 28. Januar 2009, 23:33

    Test ist gut ..hatte das Tamron mit der D50 zusammen auch mal.
    Gruss Thomas...tz
  • Markus Schebsdat 28. Januar 2009, 23:28

    Also wenn ich das Bild sehe dann weiß ich meine 450er ist defekt :)
    Oder ich habe noch krottenschlechtere Scherben :)

    Schönes Bild, niedlicher Hund.

    Gruß Markus
  • Isa81 28. Januar 2009, 20:42

    klasse Aufnahme

    LG
    isa
  • Stevie 65 28. Januar 2009, 19:53

    Diese Aufnahme sieht doch schon ganz ansprechend aus! Man muss mit solchen Scherben auch umgehen können!! Sie ist bei dir sicher in einer guten Hand!!
    Grüoss, Stevie65
  • MRs Baking and Cooking 28. Januar 2009, 19:17

    @ ah ja ich verstehe und dann ist es so in ordnung.
  • Johann Brüning 28. Januar 2009, 19:12

    @Marion, glaube es mir, das Ohr endet so "zipfelig", es sieht angeschnitten viel besser aus :-)
  • W Zopf 28. Januar 2009, 19:09

    Quali is 1A - kann man nichts negatives sagen
    :-)
    LG Wolfgang
  • MRs Baking and Cooking 28. Januar 2009, 19:08

    Ich denke den test hat das objektiv bestanden.
    Ist ein ganz putiger dein hundi :).
    Mit ganzem ohr würds mir noch besser gefallen.
    lg marion

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 960
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz