Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Stefan R. Senft


Free Mitglied, Sooss

Talampaya

Nach einem starken Gewitter in der Nacht waren in dem Canyon alle Spuren verwischt, manchmal hat man Glück als Erster reinzufahren und das Foto der unberührten Landschaft ohne Reifenspuren etc. zu machen.

Im Wikipedia könnt Ihr gut nachlesen wie der Park entstanden ist und das man dort noch komplette Saurierskelette gefunden.

Kommentare 4

  • Pascal Steinberg 16. Januar 2012, 13:21

    Auch diese Aufnahme sieht richtig Klasse aus, die hast du echt gut in Szene gesetzt. So eine Unberührte Landschaft ist schon was ganz besonderes.

    Lg Pascal
  • ESBE 15. Januar 2012, 11:43

    Mir gefällt der Bildschnitt gerade gut und die Farben ebenso. Wäre vielleicht sogar noch tiefer gegangen. Aber nun bist Du ja zurück und es geht nicht mehr :)
    Viele Grüße Steffi
  • Stefan Müller FotoScout 15. Januar 2012, 10:13

    sehr schöne Landschaft, aber den Bildschnitt würde ich anders gestalten
    VG Stefan
  • Stefan R. Senft 15. Januar 2012, 10:07

    Danke an Hecla, Chapeau und Pascal für die Kommentare zum Bild vorher.

    lg stefan

Informationen

Sektion
Klicks 453
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D700
Objektiv AF-S Zoom-Nikkor 14-24mm f/2.8G ED
Blende 10
Belichtungszeit 1/400
Brennweite 14.0 mm
ISO 200