Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

RS-Foto


Complete Mitglied, Kevelaer

Taiga-, oder Tundrasaatgans ?

Da sich auf bekannten Meldeseiten bei Fotografien selbst ausgewiesene Exeperten in die Haare bekommen, lasse ich die genaue Bestimmung mal dahingestellt !
Schnabellänge, Viel oder wenig orange am Schnabel, Beine blass oder intensiv Orange, gerade oder gebogene Schnabelkanten, Vorderflügel bräunlich, Hals lang oder kurz, nö !!
Ist nur mein Hobby !

Tendieren würde ich aber zur selteneren Art....
Uuuups ;-))

Kommentare 5

  • Ulrich Schwenk (AC) 27. Oktober 2013, 15:49

    Ganz klar, das sind gemeine Stier-Enten. Das erkennt man daran, das immer zwei sich nicht aus dem Blick lassen! ;)
    Dein hervorragendes Foto zeigt dieses Phänomen überdeutlich.
    Viele Grüße
    Ulrich
  • Kerstin und Diddi 27. Oktober 2013, 10:13

    Gefällt mir wie die Beiden sich anschauen.
    LG Diddi
  • Axel Sand 27. Oktober 2013, 2:47

    Damit die sich nicht in die Haare kriegen,die Experten?
    Keine Ahnung, aber gut gemacht
    Gruß
    Axel
  • RS-Foto 26. Oktober 2013, 23:54

    Warum wusste ich nur, das sich an diesem Foto kein Experte versucht ?
  • Klaus-Peter Beck 26. Oktober 2013, 22:19

    Super!
    Ich gratuliere zu diesem Bild!
    Wirkt sehr natürlich.

    Gruß
    Klaus-Peter

Informationen

Sektion
Ordner Entenvögel
Klicks 175
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 5D Mark II
Objektiv Canon EF 100-400mm f/4.5-5.6L IS
Blende 8
Belichtungszeit 1/2000
Brennweite 400.0 mm
ISO 400