Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

schümmi d


Pro Mitglied, Düsseldorf

Tagpfauenauge

Der war außnahmsweise nicht so scheu und flog gleich wieder weg sondern ließ sich ein paar mal ablichten aber dann war er auch schon wieder weg.

Kommentare 7

  • Wolfgang P94 18. April 2014, 13:22

    Klasse Aufnahme, toller Schärfeverlauf!
    LG
    Wolfgang
  • Cordel 11 7. April 2014, 16:39

    Und er kommt gut auf dem satten Grün zur Geltung.
    LG Cordula
  • miss iso 2 6. April 2014, 8:56

    Sehr schön, wie er aus dem Grün leuchtet. Da hast du echt Glück gehabt, dass er mal kurz still gesessen hat.
    grüessli brigitt
  • Jette M. 4. April 2014, 18:44

    Gut erwischt und perfekt aufgenommen!
    VLG Jette
  • Norbert Kappenstein 3. April 2014, 23:02

    Wunderbar wie der farbenfrohe Falter in all dem Grün zur Geltung kommt. Eine schöne Aufnahme.
    LG Norbert
  • Daniel Rolke 2. April 2014, 12:26

    Die satten Farben und die interessante Perspektive (es kommt einem so vor, als würde man mitten im Gras liegen) gefällt mir sehr gut!
    LG, Daniel
  • Donna Rosa 1. April 2014, 22:42

    ein glücksfoto mit diesem herrlichen falter. gratuliere.

    gruss rosa

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Insekten,Käfer & Co.
Klicks 118
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera SLT-A99V
Objektiv Tamron AF 18-250mm F3.5-6.3 XR Di II LD or Tamron AF 55-200mm F4-5.6 Di II LD Macro or Tamron AF 70-300mm F4-5.6 Di LD MACRO 1:2 or Tamron SP AF 200-500mm F5.0-6.3 Di LD IF or Tamron SP AF 70-200mm F2.8 Di LD IF Macro
Blende 2.8
Belichtungszeit 1/800
Brennweite 200.0 mm
ISO 100