Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
370 5

Einfach Nig II


Free Mitglied, Leer / Ostfriesland

Tageslicht

Auch am helligsten Tage wird uns Stadtbewohnern elektrisch heimgeleuchtet.
(Hamburger Beleuchtung einer großen Straßenkreuzung)

Auch bei Einbruch der Nacht wird gestrahlt:

Die Sonne des Nachtschwärmers :-)
Die Sonne des Nachtschwärmers :-)
Einfach Nig II

Kommentare 5

  • Lydia S. 11. August 2003, 10:48

    @Sunny: kann es auch nicht 100%ig sagen, was gut oder nicht... hast ja recht...wie kann man nur so hinterhältig sein und so ein Foto da hineinstellen und die FC-User so "verwirren" (vor allem mich, wo ich mich ohnehin so schwer entscheiden kann ;-) ).
    l.g.
    Lydia
  • Einfach Nig II 10. August 2003, 12:23

    @Lydia: Der Vorteil ist, dass der Blick vom Motiv weg schweifen kann - hier kann man ein gutes Stück in den Himmel gucken und dann wieder zurück zum Objekt - irgendwie ist das unsymmetrische bei Fotos häufig angenehmer zu betrachten.
    Aber ich kann deine Position auch verstehen, wenn ich die Lampe mittig fotografierte, würde ich hier allerdings auch das Bild-Format quadratisch beschneiden.
    LG
    Sunnny
  • Lydia S. 10. August 2003, 10:24

    Frage: warum hast du rechts so viel leeren Platz gelassen? Für mich wirkt das, als würde das Bild gleich nach links kippen, weil es da so "schwer" ist... ;-). Andererseits verliert es dann doch etwas... ein Kampf in meiner Seele ist entfacht... :-)).
    l.g.
    Lydia
  • Martin Rosie 2. August 2003, 2:37

    An sich Alltägliches wieder mit viel Gefühl und Stil präsentiert - mein Ding, mag ich.
  • Hellmut Hubmann 31. Juli 2003, 21:22

    Die Lampen bleiben an, um die Personalkosten des Lichtbeamten einzusparen. Zusätzlich wurde auf den Einbau eines Schalters verzichtet.

    Guten Abend
    Hellmut