Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Christiane Birr


Free Mitglied, Frankfurt am Main

Tagesanbruch am Ngorongoro-Krater

Die Sonne geht hinter dem Ngorongoro-Krater auf, und die ersten Massai-Händler haben sich auch schon an unserem Auto eingefunden. Zwei Nächte haben wir auf der Simba Camp Site am Kraterrand verbracht, mit Büffeln und Schakalen in der Nacht und dem einsamen Elefantenbullen, der jeden Abend den Zeltplatz "inspiziert" hat.

Kommentare 3