Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Schwarzerskorpion


Basic Mitglied

Tagebuch

"Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist,
werden die Menschen feststellen, dass man Geld nicht essen kann"

Wünsche euch allen, noch ein schönes Wochenende .... euer Skorpi

Kommentare 70

  • Charly Charity 29. Juli 2016, 12:20

    Weißt du, Wolfgang ... irgendwie scheint jeder Bescheid zu wissen .... warum um alles in der Welt, ändert sich dann nichts?
    Ich weiß, dumme Feststellung ..... ich befürchte fast, auch das war schon immer so .................... es scheint noch einen anderen Ansatz geben zu müssen, sonst hätte sich doch schon längst was geändert .... eine wundervolle Fotoarbeit!
    lg Dagmar
  • wolly-boy 5. Mai 2015, 12:20

    Das waren mal die Worte eines Indianerhäuptlings.
    LG. wolly
  • emen49 8. Januar 2015, 13:34

    Tolle Arbeit ,gefällt mir.
    Und dieser Spruch müsste uns allen zu denken geben...
    VG Marianne

  • Duska 13. Dezember 2013, 18:09

    Einfach wunderschön.
    Liebe Grüße Duska
  • BaLi-Mädel 12. November 2013, 16:55

    Diesen Weisen Spruch hast Du perfekt in Szene gesetzt. Liebevoll und genial.
  • Helmut-Roman Köhler 30. Januar 2013, 16:53

    Es ist einfach eine super Idee,
    und ausgesprochen Klasse bearbeitet
    lg. Helmut
  • blackcalla 23. August 2012, 21:55

    Schmunzel, ... Ich kenne das zu gut, man hat eine Idee im Kopf und ehe man es sich versieht nimmt das Bild doch andere Formen an oder wechselt gar das Thema ;-)
    Dafür, dass es erst "nur" eine Küche mit Kochbuch werden sollte, was eigentlich auch schon ein gutes Thema ist, finde ich deine Wenung doch prima. So ist es etwas bedeutsameres geworden.

    LG blackcalla
  • Volker a.H. 23. August 2012, 11:14

    Hallo Skorpi,
    ... und ich kann Dir auch genau sagen wann.
    Die Maya hatten ihr 'diary' auch seltsamerweise,
    oder weil sie einfach entsetzt waren,
    nicht weiter geschrieben, als bis zum 21.Dezember 2012.

    Da wird sich der gierige, aber leider mächtigere Teil der Menschheit wohl spontan ändern müssen,
    oder mit den prognostizierten und einfach logischen Folgen
    - nicht - weiterleben können.
    Auch als Metapher schon schlimm genug.

    Deine sehr schöne, romantische aber auch etwas hoffnungslos scheinende Arbeit wird weiterleben,
    in welchen Köpfen auch immer,
    Gruss Volker
  • blackcalla 21. August 2012, 22:48

    Eine sehr schöne Idee und auch die Umsetzung finde ich recht gut. Einzig, ich hätte evtl. einen ruhigeren Untergrund gewählt - das ist aber vielleicht auch eine Frage des Geschmacks ...

    LG blackcalla
  • Conny Müller 1. August 2012, 11:21

    Wow Skorpi, da hast Du Dich selber übertroffen.
    Diese Weisheit ist eine der elementaren Dinge der Menschheit, die sie aber nicht verstehen wird.
    Vielleich sind wir ihr auch ein kleines Stückchen näher gekommen durch diesen eindringlich und toll inszenierten Apell.
    LG
    Conny
  • Grazyna Boehm 17. Juli 2012, 16:56

    Hoffentlich merken das rechtzeitig die Menschen.
    Eine gute Idee wunderschön gemacht.
    Gruß, Grazyna.
  • Michael xxx 14. Juli 2012, 21:49

    Absolut wunderbare Composition .
    Erstklassig.
    Gruß Michael
  • Sinja. 11. Juli 2012, 1:18

    Mein Respekt, lieber Skorpi,
    für diese grandiose Arbeit,
    sie verdient eigentlich einen Stern,
    ich bin sehr beeindruckt, LG Sinija
  • Lato 6. Juli 2012, 16:29

    Es nimmt mich sofort gefangen und mein Kopf fängt an zu arbeiten. Ein, scheinbar der letzte Baum wächst aus dem Buch heraus. Vielleicht ein Zeichen für die Übermacht der Natur. Eine Indianerfrau scheint das wachsen zu beobachten. Die Weissagung der Cree hat immer Bestand. Und gerade jetzt, wie auch in der Zukunft darf niemals vergessen werden, wie Bewußt und mit welcher Kraft, die Natur uns umgibt....

    Ein geniales Composing & Idee von dir.
    Bestnote: 1++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
    Einschönes Wochenende, Herzliche Grüße Lothar
  • Manou Wahl 5. Juli 2012, 22:05

    Hi Skorpi! Ein Meisterwerk von der Gestaltung und der Idee! Perfekt! Großes Kompliment! LG Manou
  • Michael Strasburger 28. Juni 2012, 23:13

    Eine Mahnung im ganz besonderem schönen Stil!
    Bravo!
  • kira2501 23. Juni 2012, 19:08

    Aber einige wenige Menschen wissen dass und lieben und achten die Natur und versuchen gegen das unnötige Abholzen und Roden anzugehen..sehr schön deine Arbeit rüttelt uns mal wieder wach
    LG Ute
  • Christoph Schrenk 23. Juni 2012, 8:46

    So nun bin ich mal paff und das ist ja ein Foto muss ich sagen und eine ganz starke Bearbeitung noch dazu wieder. Wunderschön ein Traum, ein Kunstwerk und es gefällt mir riesig!!!!!!!!!!!!!!!!

    lg
    Chris
  • Erwin Scheiböck 22. Juni 2012, 12:32

    Wirklich super gemacht ,Gratuliere !

    LG Erwin
  • Schoenwolf 21. Juni 2012, 16:54

    Hallo Skorpi, wiedermal eine super, geniale Arbeit & Idee von dir, ganz starke Inszenierung und Bea!!!

    VLG - Wolfgang
  • Brombeerfink 21. Juni 2012, 2:09

    Worte und Sprüche sind Sand im Wind, weil sich kaum einer daran hält.
    Alle Weisheiten dieser Welt wurden schon hundert- und tausendfach geschrieben - geändert hat sich nichts...
    Naturschutzgebiete, Regenwälder, sie werden gerodet, die Meere überfischt - doch vielleicht ist Deine so wunderschön gestaltete Mahnung eher geeignet, in unserer Bewußtseinsebene einen größeren Raum einzunehmen.
    Eine großartige Idee, sie in das Tagebuch zu fassen mit dem aus den Seiten herauswachsenden Blütenbaum.
    Sie berührt in ihrer schlichten Schönheit und
    Farbharmonie.
    Lieben Gruß von der Brombeerfink
  • Maud Morell 20. Juni 2012, 20:27

    Skorpi , ich musste mir deine tolle Arbeit nochmal anschauen.Ich bewundere deine Arbeiten und sehe mit welcher Fantasie du sie gestaltest. Skorpi,du bist ein Künstler.
    LG Maud
  • just a moment 20. Juni 2012, 18:58

    Es ist wieder einer Deiner fantastischen Ideen und deren Umsetzung...ich bin wie immer total beeindruckt und staune, wie Du das alles so hinbekommst... Wie ich sehe hast Du das, was noch zu ändern war, schon überarbeitet und es ist Dir vollends gelungen......gerne würde ich von Dir noch Einiges lernen:-)
    LG Petra
  • Peter Tannrath 20. Juni 2012, 10:30

    Diese “Mahnung“ hast Du sehenswert illustriert Wolfgang, die Neufassung mit dem Schatten wartet mit bedeutend mehr Räumlichkeit auf, ein sauberes und eindrucksvolles Werk. Lediglich die Schrift mit ihrer Anpassung an die untere Kante der Seite hätte noch etwas mehr Biegung vertragen . . . aber vielleicht sitze ich auch gerade schräg auf dem Stuhl :-)
    Gruß Peter
  • Ela-Otto 19. Juni 2012, 22:07

    Großartige Idee, Skorpi.......sehr schöner Spruch.
    LG, Ela

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Digiart
Klicks 1.614
Veröffentlicht
Lizenz

Gelobt von 1

Öffentliche Favoriten 5