Wir schenken Dir 12 Monate Premium-Zugang zum halben Preis! Die Aktion ist bis zum 30.09.2016 gültig.
Nur für Free-Mitglieder. Angebot ansehen und 50% Rabatt sichen.

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

David Kaplan


Pro Mitglied, Schwarzenberg

Tag 26: Yellowstone Nationalpark (Madison)

Nordwestamerika und New York
=========================

Nach 5 Wochen auf der anderen Seite des grossen Beckens bin ich nun (endlich) wieder in der Schweiz. Ein aufregender Urlaub und eine umfangreiche Fototour gehen zu Ende. Zusammen mit meiner Frau habe ich duzende Nationalparks in den USA und Kanada abgeklappert und abfotografiert. Begonnen hat unsere Reise aber an der Ostküste und nicht in einem Nationalpark.

Insgesamt habe ich 72GB an Bildmaterial mitgebracht, und dabei aber nur das aller nötigste Fotografiert. Soviel Bilder kann ich natürlich nicht zeigen. Darum werde ich einfach von jedem Reisetag das aussagekräftigste oder "beste" Foto auswählen und hier präsentieren - täglich eines. Dazu auch eine Beschreibung der Reiseroute, so dass der geneigte Leser weiss, wo er die jeweiligen Naturschönheiten finden kann.

Und für alle, die jetzt typische David-Kaplan-Bilder erwarten, hier noch eine Vorwarnung: Im Urlaub fehlt (mir) meistens die gute Planung und/oder die Zeit, um auf optimale Lichtverhältnisse zu warten - etwas, das ich bei meinen Fotos in der Schweiz immer mit einbeziehen kann. Viele Bilder mögen daher etwas bessere Schnappschüsse sein. Seid also bitte nicht enttäuscht, wenn ich nicht jeden Tag mein Niveau halten kann. Gerne dürft ihr aber konstruktive Kritik bringen und mir sagen, was ihr anders gemacht hättet. Ich lerne immer gerne dazu.

Tag 25: Fahrt nach Butte
===================

Dieser Tag war ein reiner Fahrtag. Butte ist mit 33'000 Einwohnern die fünftgrösste Stadt in Montana und hat eher seltsame Touristenattraktionen wie eine mit verseuchtem Wasser gefüllte Grube oder Bordelle. Dementsprechend habe ich mich auch nicht genötigt gefühlt, dort ein Foto zu machen...

Tag 26: Yellowstone Nationalpark (Madison)
=================================

Endlich ging's nun zum Yellowstone Nationalpark. Schon lange hatten wir auf diesen Tag hingefiebert, sollte doch dieser riesige Park quasi in Mitten eines Supervulkans doch etwas total aussergewöhnliches sein. Das war er dann auch. Hier wurde es zum ersten mal richtig heiss (gegen 30°), es stank überall nach Schwefel und die Moskitos waren kaum mehr zu bändigen. Dazu kamen unmengen von Touristen. An diesem einen Tag haben wir bestimmt mehr Touristen gesehen als auf unserer ganzen bisherigen Reise. Die Bezeichnung "Vorort zur Hölle" war darum in mehrerlei Hinsicht passend! Trotzdem war es landschaftlich und fotografisch dann doch noch ein knaller: Hinter dem Grand Prismatic Spring kann man auf einen Hügel laufen, von dem aus man sowohl den Pool als auch die Yellowstone-Landschaft sehr gut sehen kann. Und am Abend war es wegen der Gewitterstimmung und dem Sonnenuntergang nochmals ganz besonders. Ach ja, Bisons haben wir auch gesehen.

Vortag:



Der nächste Tag:

Kommentare 9

  • Nidhoeggr 1. Januar 2013, 20:26

    dito alcedo.photo, der HG ist zu weichgezeichnet, sehr schade.
    Die Vignette ist hier nicht mein Ding, auch wenns das Motiv schön einrahmt und nix zu kurz kommt, ist jedoch auch Ansichtssache, Unterer rechter Wiesenbereich, der ins Monochrome geht, hätte ich überstempelt, denn parallel oben ist ja der Fluss, so wandert das Auge des Betrachters automatisch und (mMn) unnötig von diesem zu dem Weg(?) rechts unten.

    Ansonsten dito Marlo Vogt & Ann MargAReT, find das Motiv und die Präsentation dessen saugeil, ums ordinär, aber auf den Punkt bringend gesagt auszudrücken.

    G, Nidhoeggr.
    Ps: Nicht schlechtredend, sondern anregend gemeint, hoffe, es kommt auch so rüber.
  • Paul Arntzen 12. August 2011, 14:14

    Klasse Foto! ICh freu mich schon auf meine Reise dorthin im nächsten Jahr!
  • Selma von Bytomski 11. August 2011, 12:09

    Fantastisch !
    LG selma
  • Chuck. 6. August 2011, 18:46

    Ganz große Sache.
    Das ist wirklich ein interessantes und auch außergewöhnliches Foto und hebt sich sehr schön von der 0815 Yellowstone Aufnahmen ab.
  • ann margAReT 6. August 2011, 18:23

    wieder eine ganz tolle arbeit.
    lg ann
  • alcedo.photo 6. August 2011, 17:41

    Tolle Lichtstimmung, die geringe Schärfentiefe ist m.E. aber Geschmackssache.
    lg Richard
  • Mario Voigt 6. August 2011, 15:21

    Ein fantastisches Bild!
    Allerdings würde mich bei einem so spektakulärem Motiv eine weniger künstlerich bearbeitet Version doch auch sehr reizen.
    Gruß Mario
  • DZA Almay 6. August 2011, 12:04

    sehr schönes Bild! Der Hintergrund sieht auch super interessant aus!

    gruß
    Dza
  • A . Frese 6. August 2011, 11:43

    Wieder ein Meisterwerk von dir !
    Gruß Andreas

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Ausland
Klicks 5.613
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D700
Objektiv ---
Blende 1.4
Belichtungszeit 1/800
Brennweite 85.0 mm
ISO 200

Öffentliche Favoriten 1