Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

David Kaplan


Pro Mitglied, Schwarzenberg

Tag 22: Many Glacier Nationalpark

Nordwestamerika und New York
=========================

Nach 5 Wochen auf der anderen Seite des grossen Beckens bin ich nun (endlich) wieder in der Schweiz. Ein aufregender Urlaub und eine umfangreiche Fototour gehen zu Ende. Zusammen mit meiner Frau habe ich duzende Nationalparks in den USA und Kanada abgeklappert und abfotografiert. Begonnen hat unsere Reise aber an der Ostküste und nicht in einem Nationalpark.

Insgesamt habe ich 72GB an Bildmaterial mitgebracht, und dabei aber nur das aller nötigste Fotografiert. Soviel Bilder kann ich natürlich nicht zeigen. Darum werde ich einfach von jedem Reisetag das aussagekräftigste oder "beste" Foto auswählen und hier präsentieren - täglich eines. Dazu auch eine Beschreibung der Reiseroute, so dass der geneigte Leser weiss, wo er die jeweiligen Naturschönheiten finden kann.

Und für alle, die jetzt typische David-Kaplan-Bilder erwarten, hier noch eine Vorwarnung: Im Urlaub fehlt (mir) meistens die gute Planung und/oder die Zeit, um auf optimale Lichtverhältnisse zu warten - etwas, das ich bei meinen Fotos in der Schweiz immer mit einbeziehen kann. Viele Bilder mögen daher etwas bessere Schnappschüsse sein. Seid also bitte nicht enttäuscht, wenn ich nicht jeden Tag mein Niveau halten kann. Gerne dürft ihr aber konstruktive Kritik bringen und mir sagen, was ihr anders gemacht hättet. Ich lerne immer gerne dazu.

Tag 22: Many Glacier Nationalpark
===========================

Noch am Vortag sind wir vom Kanadischen Waterton Nationalpark zum US-Amerikanischen Glacier Nationalpark gefahren. Beide Parks gehören aber zusammen und bilden den ersten internationalen Nationalpark - oder auch "Peace park". Am Tag 22 haben wir dann den Many-Glacier-Teil besucht und wegen meinen beiden vorübergehend kaputten Knien eher einfachere Wanderungen gemacht. Dabei haben wir unter anderem die Red-Rock- und Swiftcurrent-Falls besucht.

Vortag:



Der nächste Tag:

Kommentare 9

  • laura fogazza 20. Januar 2012, 10:28

    +++
    laura
  • Tino und Wiebke 28. August 2011, 13:59

    Eins schöner als das Andere. Beeindruckend.
  • Maiarisli 3. August 2011, 18:28

    atemberaubend dein nationalpark
    toll umgesetzt
    schön dass du wieder da bist
    danke für deine mitgebrachten schätze
    a liaba gruass
  • ann margAReT 3. August 2011, 16:52

    eine herrliche landschaft und eine ganz wunderschöne aufnahme davon.
    lg ann
  • DZA Almay 3. August 2011, 14:00

    @ David Kaplan:

    Schade, das es nicht gepasst hat, da ja gerade deine Sternenbilder immer starke Hingucker sind, aber trotzdem schöne Bilder!

    gruß
    DzA
  • Zauberbilder 3. August 2011, 10:53

    ...wunderbare Arbeit.........

    Gruß, Hannes
  • Samuel Stähli 3. August 2011, 9:19

    Ein wunderschönes Bild. Ich bin beeindruckt von deiner Fotografie. Ich bin seid gestern hier angemeldet und werde mir mit genügend Zeit, die Fotos von dir ansehen.

    Liebe Grüsse, Samuel Stähli, Berner Oberland
  • David Kaplan 3. August 2011, 9:11

    @DZA Almay:
    Danke, dass du nachfragst. Ende Juni/Anfangs Juli wurde es so weit im Norden halt nicht mehr ganz dunkel in der Nacht - oder nur extrem kurz. Da habe ich es lieber sein lassen...
  • DZA Almay 3. August 2011, 8:47

    sehr schöne Aufnahme, schöne Stimmung in dem Bild! Hast du gar keine deiner Nachtaufnahmen gemacht?

    Cheerz
    DzA

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Ausland
Klicks 2526
Veröffentlicht
Lizenz ©

Exif

Kamera NIKON D700
Objektiv ---
Blende 8
Belichtungszeit 0.4
Brennweite 16.0 mm
ISO 200

Öffentliche Favoriten 3