Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Clemens Kuytz


World Mitglied, Leverkusen

....Tafelente,Erpel....

...war etwas weit weg,er schwamm zwischen ´ner ganzen Schar von Reiherentenerpeln...

....Aufnahme vom 04.03.2013....

Auszug aus Wiki:
Die Tafelente (Aythya ferina) ist eine Vogelart aus der Familie der Entenvögel (Anatidae) und gehört hier zur Unterfamilie der Enten (Anatinae). Es handelt sich um eine kräftig gebaute Tauchente, die etwas kleiner als eine Stockente ist. Die Tafelente ist hauptsächlich ein Brutvogel der gemäßigten Klimazone der Paläarktis. So ist sie in weiten Teilen
Mitteleuropas ein Brut- und Jahresvogel. Sie brütet jedoch auch im mediterranen Bereich sowie an den salzigen und brackigen Gewässern in Steppen- und Wüstenzonen.

Die in der deutschen Sprache übliche Bezeichnung Tafelente ist ein Hinweis auf das als schmackhaft angesehene Fleisch dieses Entenvogels. Der von Carl von Linné gewählte wissenschaftliche Begriff deutet gleichfalls darauf hin: Der lateinische Begriff ferina, der in der Gattung Aythya die Tafelente bezeichnet, steht übersetzt für Wildbret.
-e-

Kommentare 16

  • 1944max 10. Mai 2013, 17:17

    Hi
    gibt es im Norden augenscheinlich nicht !
    das rote Auge und der braune Kopf -eine rechte Herausforderung !
    Toll gelungen
    VG Wolfram
  • Antja 7. März 2013, 18:11

    Ein schönes Tier hast Du erwischt! Freu mich für Dich!
    LG Antja
  • insulaner-MS 6. März 2013, 13:04

    KLASSE Clem!
    Gruss Matthias
  • B. Walker 6. März 2013, 5:56

    Unter einer meiner Tafelenten Bilder stand einmal die Anmerkung "...und sicher schwimmt sie in Tafelwasser! ;)"
    LG Bernhard
  • Rolbinie347 6. März 2013, 0:36

    Super erwischt mit seinem roten Köpfchen.
    KLASSE.
    LG Brigitte
  • © gafel 5. März 2013, 21:11

    Wunderschön sieht das aus mit dem blauen Wasser. Klasse festgehalten und tolle Info dazu.

    LG Gafel
  • J.Kater 5. März 2013, 20:43

    Klasse festgehalten!
  • B. Lohse 5. März 2013, 20:01

    Sehr schön hast Du diesen Erpel festgehalten.Das rote Auge fällt richtig auf,schaut sogar zur Kamera.Tolle Bearbeitung,gefällt mir bestens.

    GLG Birgit
  • Schnecke 61 5. März 2013, 15:10

    in tollem Licht abgelichtet !!!
    lG Claudia
  • mario valentini 5. März 2013, 11:57

    Wow!! beautiful photo,and sharpness.
  • poorboytommy 5. März 2013, 11:36

    sehr schön erwischt...gefällt mir.
    LG Tommy
  • Kerstin und Diddi 5. März 2013, 9:10

    Das rote Auge finde ich auch klasse.
    LG Diddi
  • Klaus Kieslich 5. März 2013, 8:57

    Top erwischt
    Gruß Klaus
  • Nscho-tschi 7 5. März 2013, 8:49

    ein klasse Foto vom Erpel
    lg Rosi
  • Sigrid E 5. März 2013, 8:38

    Das leuchtende rote Auge fasziniert mch besonders!
    LG
    Sigrid
  • Sonja Haase 5. März 2013, 8:31

    Ja, sie vergesellschaften sich gerne mit anderen, kann man hier im Winter auch beobachten. Fein hast du sie erwischt, schön, wie das rote Auge im Licht leuchtet. VG Sonja.

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Enten + Andere
Klicks 308
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 7D
Objektiv Unknown (174) 120-400mm
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/1600
Brennweite 400.0 mm
ISO 200