Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

U. D.


Basic Mitglied, Köln/Bonn

TÄNZER

Ist der Liebende
mehr
als ein Tänzer
vor der Puppe des Herzens,
berauscht
vom Sommergeruch
der eigenen Hingabe?

Das Gegenüber
lächelt
durch Nebel.

Besteigt es die Bühne,
wird es eins mit dem Tänzer...

(Hilde Domin)

Kommentare 3

  • hans wie Land 18. Januar 2013, 23:19

    möchte mit der vergangenen miternachtszeit mittanzen, intuentive bilder. g.hans
  • U. D. 15. August 2010, 9:18

    ich freue mich sehr über Deine wertschätzenden einfühlsamen Worte und Dein Schauen!
    vielen Dank auch für "Das Lied der Liebe"

    :-)))
  • Traumpfade 12. August 2010, 17:47

    Der Fantasie den Raum geben...
    den sie braucht sich zu entfalten...
    und siehe da...er tanzt...und wie...
    Bilder und Texte von Dir sind etwas ganz eigenes hier...und ich schaue...
    Lg Frank...


    Ihr sagt... er scheint verrückt zu sein ...
    Das kommt daher... weil die Musik...
    zu der er tanzt...
    für eure Ohren nicht geschaffen ist...
    Rumi... Das Lied der Liebe...

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Nature
Klicks 332
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz