Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Szene aus der Schlacht von Leuthen im Siebenjährigen Krieg

Szene aus der Schlacht von Leuthen im Siebenjährigen Krieg

Wolfgang Bazer


World Mitglied, Wien und Augsburg

Kommentare 22

  • Thomas Kehl 2. Mai 2012, 17:56

    ganz stark festgehalten.
    Gefällt mir sehr.
    lg Thomas
  • Christoph Schrenk 1. März 2012, 10:21

    Ach kann ich nur sagen und da ging es damals doch heftig auch zu wirklich halt. Herrlich für uns erwischt die Schlachtszene und es gefällt mir sehr gut.

    lg
    Chris
  • EL-SA 27. Februar 2012, 22:39

    Prima Schärfeverlauf, wer sieht in einer Schlacht schon klar!
    vg elsa
  • Ruth Hutsteiner 27. Februar 2012, 19:36

    Der unscharfe Hintergrund versinnbildlicht mir das Schlachtgetümmel.
    Oder ist Rückzug angesagt?
    Die Szene wirkt sehr real.
    Gruß
    Ruth
  • Claudio Micheli 27. Februar 2012, 18:21

    Davvero bella.
    Ciao!
  • Klaus Zeddel 27. Februar 2012, 11:58

    So eine Szenerie aufzunehmen ist nicht einfach, aber Dir ist das klasse gelungen. Wirkt besonders gut durch die knappe Tiefenschärfe, dadurch hast Du eine etwas plastische Wirkung erzeugt.
    LG Klaus
  • Hannes Gensfleisch 27. Februar 2012, 1:51

    Hatten wir schon in der Schule:
    Der Leutnant von Leuthen befahl seinen Leuten
    nicht eher zu läuten, bis der Leutnant von Leuthen
    seinen Leuten das Läuten befahl.

    In Ingolstadt also – kann ich mir in Wien auch
    nicht so recht vorstellen. ;–)
    LG Hannes

  • Otto Krb 26. Februar 2012, 22:17

    Wunderbare Szene aus dem Reich der Zinnfiguren! Schöner Schärfeverlauf.... - die Zinnfigurenwelt in Katzelsdorf wartet noch auf Dich....
    GLG, Otto
  • Wolfgang Weninger 26. Februar 2012, 20:56

    das Museum muss eine Fundgrube sein, wenn man dort sogar die Dioramen fotografieren darf
    Servus, Wolfgang
  • maiauge 26. Februar 2012, 20:48

    das sieht aus, als ob Du hier mit Tild/shift gearbeitet hättest ;-)
    VG Renate
  • Herta-Wien 26. Februar 2012, 20:15

    Klasse diese Szene abgelichtet,
    war bestimmt nicht einfach.
    Einen lieben Gruß
    von der Insel
    Herta
  • Jana Fischerova 26. Februar 2012, 19:55

    Oh je! Da geht er rund! Dein Bild zeigt die ganze Dynamik und Dramatik der Schlacht!
    LG Jana
  • Gerlinde Weninger 26. Februar 2012, 19:38

    der gaul scheint ein kriegstverweigerer zu sein! ich bewundere diese diagrammkünstler!
    und mir gefällt die nicht vorhandene tiefenschärfe die die szene mit dem gaul bestens präsentiert!
    liegrü die gerlinde
  • Klaus-Günter Albrecht 26. Februar 2012, 19:19

    Tja. Nicht so leicht, das zu fotografieren. Nicht nur, weil das geringe Licht keine Tiefenschärfe erlaubt.
    Liebe Grüße Klaus
  • Rüdiger Kautz 26. Februar 2012, 18:22

    Das Pferd scheint ihm treu zu bleiben.
    Eine interessante Schlachtszenen aus einer Zeit, die so schon lange, lange vorbei ist.
    Gruß Rüdiger