Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Inge Hoenekopp


Pro Mitglied, Mannheim

Syrien 2008_2

400 D 1/200 f/20 ISO 1600 + Blitz 24 mm
keine Freistellung

Wo anfangen mit der digitalen Bilderflut; sortieren, bearbeiten, aussuchen für fc ?
Zudem, da draussen die Sonne scheint ..
Also zunaechst etwas willkuerlich gestoebert.
Lichtverhältnisse: die engen Gassen sind so gebaut, dass es kuehl bleibt. Und dunkel. Wenn Licht einfaellt, schafft die digitale den Kontrastumfang nicht. Hier das Ergebnis mit ISO 1600 und Blitz am eigentlich hellerlichten Tag ;-)

In der Altstadt von Damaskus.

http://de.wikipedia.org/wiki/Damaskus


Piano Bar

Damaskus, eine Stadt, in welcher viele Ethnien und Religionen friedlich zusammen leben…
Der Charme dieser Stadt hat mich gefesselt und verzaubert.

Kommentare 2

  • Ilse Mühlsteph 24. Juni 2009, 20:50

    eine der schönsten Gassen von Bab Tuma! Und erinnert an die Ramadan-Fernsehserie Bab alHara. Kommt die in diesem Jahr eigentlich wieder?
  • Katrin MeGa 13. Mai 2008, 10:37

    So voller Details ist das ein sehr typisches Bild von den Eindrücken in den engen Gassen - da passt immer noch was rein - ein mehrstöckiges Schild, Weinreben, Baum, wunderschönes Fenster, schöne Dachgeländer, auf dem Dach auch noch irgendwas Merkwürdiges (ich erkenne gerade, das sind anscheinend die Pianos - *g*), natürlich der herrliche blaue Himmel und die Sonne, ganz nebenbei auch noch paar Leute ...
    LG Katrin

Informationen

Sektion
Ordner Syrien
Klicks 1.232
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz