Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
"Symmetrie ist die Ästhetik der Kleinbürger" ..tut mir leid, Josef

"Symmetrie ist die Ästhetik der Kleinbürger" ..tut mir leid, Josef

Irmhild Engel.s


World Mitglied, Kleve und Köln

"Symmetrie ist die Ästhetik der Kleinbürger" ..tut mir leid, Josef

die Aussage zur Symmetrie habe ich in der FC gelernt :-)

Kommentare 14

  • Tandem D.I. 29. Juni 2008, 1:35

    Die Symmetrie hat sich im Laufe der Evolution als Gestaltungs-/ Ordnungs-/ Konstruktionsprinzip millionenfach bewährt. Was das mit kleinbürgerlicher Ästhetik zu tun haben soll, erschließt sich wohl nur einigen ganz speziellen FClern.
    lg dietmar
  • UweB 24. Juni 2008, 19:08

    Egal mir gefällt es. Bin ich eben ein Kleinbürger...
  • Irmhild Engel.s 22. Juni 2008, 22:17

    Romana und Jeanette:
    der Boy ist ja auch nicht eure Generation :-)
  • Jeanette Atherton. 22. Juni 2008, 21:38

    Ich auch:-)
  • Micaela Abel 22. Juni 2008, 21:28

    Mist, nun habe ich Beuys falsch geschrieben *schäm!
  • Fri Lo 22. Juni 2008, 21:18

    Eie gut eingefangene Situation. Findet Kleinbürger Fri Lo
    LG
    Fri Lo
  • Irmhild Engel.s 22. Juni 2008, 21:17

    die Capri-Batterie von Beuys entstand übrigens 1985 und suggeriert die vom Pflanzenorganismus umgewandelte Sonnenenergie fließe als elektrischer Strom durch die Glühlampe und bringe sie kontinuierlich zum Leuchten. Die Zitrone ist zweifellos sauer und da Säure in vielen Batterietypen enthalten ist, ließe sich, wenn der Stecker der Glühlampe mit Polstäben aus Zink und Kupfer geliefert würde, tatsächlich etwas Strom erzeugen. (Wikipedia)
  • Jeanette Atherton. 22. Juni 2008, 21:10

    intressanter Effekt, den Herrn Beus finde ich auch gut so.
  • Forester 22. Juni 2008, 21:05

    Jupp wird es verzeihen.

    Ein interessantes Bild!
  • Waldi W. 22. Juni 2008, 21:04

    das find ich ziemlich interessant ... ich muss mir das mal länger ansehen und auf mich wirken lassen
    lg waldi
  • Micaela Abel 22. Juni 2008, 20:21

    hassu mit boys geflirtet??? ich finde symmetrie hat durchaus ihren reiz, wenn das reizvolle nicht durch das symmetrische platt gemacht wird. ( ja ia ich habs falsch geschieben, tschuldigung... BEUYS ist richtich!)
  • Irmhild Engel.s 22. Juni 2008, 19:58

    die Spiegelungen kommen von den Fenstern und die Strom-Zitrone steckt in einem Kasten aus Plexiglas
  • Ursula Theißen 22. Juni 2008, 19:52

    Klasse Foto!!! Die Portraitreihe von JB bekommt ein richtiges Eigenleben ;))
    LG Ursula
  • Jeanette Atherton. 22. Juni 2008, 19:38

    Finds Klasse! Diese Spiegelung, wie kommt die zustande?