Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Gregor Wildförster


Pro Mitglied, Gelsenkirchen

Sylvensteinsee am Morgen

Leider hat das Negativ im Labor gelitten. Kann mir jemand einen Tip geben, wie ich das digital bereinige?

Kommentare 4

  • Monasophie13 10. Februar 2014, 14:35

    Gefällt mir sehr gut, gerade durch die Unschärfe.
    Das Foto strahlt für mich eine Ruhe aus, wunderbar!
    Gruß, Monasophie
  • Gregor Wildförster 20. Dezember 2001, 1:11

    Vielen Dank Euch allen für die Anmerkungen.
    @Daniel
    Das ist kein Geheimplatz. Da läuft man direkt drauf zu wenn man vom Hotel "Jäger von Fall" den Waldweg Richtung Seeufer geht. Kann man nicht verfehlen.
    Viele Grüße
    Gregor
  • Viola Harries 14. Oktober 2001, 8:27

    Für meinen Geschmack etwas zu unscharf aber dafür ein super Biildaufbau. Das Bild spiegelt Stille wieder. Sehr interessatn.
    Adriana
  • Harald Happekotte 14. Oktober 2001, 6:42

    Also wenn das Negativ so gelitten hat ist es gelungen.
    Vielleicht etwas niedrigere Kompromierung, dann sieht man die Artefakte auch nicht mehr.
    Gelungener Bildaufbau und schöne monochrome Farben.

    Gruß Harald

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Sonstiges
Klicks 366
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz