Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen

Was ist neu?
Sydney's Hauptattraktionen

Sydney's Hauptattraktionen

1.057 13

Andrés Kohler


Free Mitglied, Ingolstadt (zuvor Lüchow-Dan. & Harz)

Sydney's Hauptattraktionen

Meine Reise durch Australien führte auch durch die große und schöne Stadt Sydney, vorbei am Opera House und der durch die olympischen Spiele bekannten Harbour Bridge.
Vielleicht hat ja der ein oder andere die Feuerspiele an der Harbour Bridge an Silvester im Fernsehen gesehen - beeindruckend!

Dieses Bild hatte ich schon zuvor hochgeladen, nur leider war es durch's Scannen flau geworden. Vielen Dank an Uwe Roemers für die Nachbesserung.

----------------------------------------------
Anmerkungen zur Vorgängerversion:

Holger Turck, 2.1.2003 um 13:20 Uhr
Hallo Andreas,
tausend Mal geknipst, aber immer wieder sehenswert. Waren im Park auch viele Kakadus, die gefüttert werden wollten?
Das Bild ist insgesamt ein wenig flau. Eine Tonwertkorrektur kann helfen.
LG Holger

Andres Kohler, 2.1.2003 um 13:25 Uhr
Die Farben haben durch den Scan ohne weitere Bearbeitung deutlicher gelitten als zunaechst angenommen. Vorallem die dunklen Toene sind heller geworden und das Foto hat an Kontrast verloren.

Rita Köhler, 2.1.2003 um 13:35 Uhr
hallo Andreas!
Mir gefällt Dein Foto trotzden.
Frohes Neues Jahr 2003
wünsche ich noch
lg Rita

Petra Berns, 2.1.2003 um 21:10 Uhr
Schade mit der Qualität. Sydney ist doch eine herrliche Stadt
Liebe Grüße - Petra

Christian Brünig, 3.1.2003 um 1:07 Uhr
naja - eine Nachtaufnahme nun nicht gerade;-)

Robert (Joe) Mayer, 8.1.2003 um 19:00 Uhr
Hi!
Danke für deine nette Anmerkung. Wie ich sehe warst du auch in Sydney unterwegs. Ist recht schwierig, die ganze Szenerie auf ein Bild zu bekommen. Der Botanical Garden bietet hier wenigstens ein wenig Hilfe ;-).
lg Robert

Heiner Möser, 9.1.2003 um 11:29 Uhr
Irgend wie sieht die Brücke und das Opera House fast niedlich klein aus.
Ist ja sicher eine super Reise gewesen?

Roman F. Hümbs, 17.1.2003 um 9:28 Uhr
nachtaufnahme:-)) nicht wirklich! das flazue liegt am scan? sicher? nicht an einer fehlerhaften belichtung?
durch die flaue darstellung verliert dein bild erheblich, die bäume sind ein wenig viel geworden im vordergrund, du hast eine top wolkenstimmung, diese stimmung hättest du durch unterbelichtung deutlich dramatischer darstellen können, müssen? sollen?. das liegt bei jedem selbst!
lg roman


Katja Wisotzki, 17.1.2003 um 13:10 Uhr
Also, ich denke auch, der Scan ist einfach nicht so gelungen. Aber das wird sich bestimmt noch ändern :) Im Original ist das Bild bestimmt traumhaft.

Kommentare 13

  • Bettina Seidl 25. Mai 2003, 0:53

    du hast da eine tolle stimmung eingefangen. ich könnte mir jetzt vorstellen dort stunden sitzen und die szene zu genießen. leider habe ich bei meinem australientrip keine zeit mehr für sydney gehabt, aber hoffentlich beim nächsten mal!
    liebe grüße bettina
  • Roland Zumbühl 4. März 2003, 19:43

    @ Andrés: Ja, und die Lichtspiegelungen gehen dabei nicht verloren.
  • Andrés Kohler 4. März 2003, 12:08

    Hallo Roland,

    danke für Deinen konstruktiven Tipp!
    Ich ließ das Wasser absichtlich soweit wie möglich drauf, um die beiden Lichtspiegelungen auf der Oberfläche nicht zu verlieren. Darauf habe ich mich so sehr fixiert, dass ich andere Möglichkeiten des Ausschnittes unberücksichtigt ließ. Dein Vorschlag gefällt mir und erzeugt ein neues Bild mit anderen Schwerpunkten.

    Viele Grüße, Andrés
  • Roland Zumbühl 4. März 2003, 11:09

    Dies ist ein stimmungsvolles Bild. Hier dürftest Du problemlos noch etwas Wasser wegschneiden, damit das Ufer nicht mittig ist. Das Bild bekäme aus meiner Sicht noch etwas mehr Tiefe und Dynamik, vor allem der Aeste wegen.
  • Andrea . Chris H. 14. Februar 2003, 15:01

    Hallo Andres,
    das ist wirklich eine tolle stimungsvolle Aufnahme. Vielleicht schaffen wir es auch irgendwann einmal nach Australien.
    LG Andrea
  • Robert Krettek 11. Februar 2003, 22:29

    Stimmungsvoll...
    R.K.
  • Christin Houben 28. Januar 2003, 15:08

    Hi Du,
    diese version gefällt mir besser ..warum weil die Farben besser rüberkommen..und somit die Stimmung auch..muss toll dort gewesen sein..bist zu beneiden!!
    lg christin
  • Katja Gfeller 27. Januar 2003, 22:37

    Hi Andres
    Gefällt mir auch viel besser als die erste Version. Da liegen Welten dazwischen!
    Viele Grüsse Katja
  • Sandra L. 25. Januar 2003, 17:32

    Hola Andres,
    ich beneide dich um diese Reise! Ein Foto ist interessanter als das nächste...
    Wie gefällt es dir in Spanien?
    Melde dich mal, wenn du Zeit hast.
    Liebe Grüße
    Sandra
  • Irene Lachner 23. Januar 2003, 15:44

    Die Arbeit hat sich gelohnt. Sehr schön.
    Und übrigens: Vielen Dank für Deine liebe Bemerkung zu meinem Selbstbildnis.
    Viele Grüße von Irene
  • Daniel Grube 22. Januar 2003, 20:32

    Hola hermano
    Hast Du wieder für Dich arbeiten lassen;-)
    So kommt die Idylle echt viel besser rüber! Ist ja Ok, Du hast ja nicht Dein Eqipment dabei, ach ich habe ein Stativ, nebenbeigesagt, oder wie hätt ich denn sonst die Towerbridge hinbekommen sollen?
    hasta despues DJ
  • Carlo Stuppia 22. Januar 2003, 19:55

    Ja, ja, da liegen Welten dazwischen. Viel besser!
    Gruss Carlo
  • The Weather Man 22. Januar 2003, 18:49

    dieses hier ist um einíges besser