Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Marian Groß


Free Mitglied, Thüringen

SX Chemnitz

WoW
War mein erster Gedanke, als ich die Strecke vor dem Rennen mir ansah.
Ich freute mich riesig darauf ein paar hoffentlich gute Fotos zu machen, wenn ich aber ehrlich bin, war es dann leider nicht so.
Das schwache Licht zwang mich auf eine hohe Iso und eine längere Verschlusszeit als üblich zu gehen. Deshalb sind die meisten Bilder auch verwackelt oder haben ein sehr störendes Rauschen.
Dennoch war es mein erster " Infield" Auftritt, auf den ich sehr stolz bin.

Kommentare 2

  • hollywood 2. Dezember 2010, 21:56

    Hallo Marian, ich habe mich gerade mal bei Deinen Bildern umgesehen, klasse Bilder !!

    Ja Chemnitz, war sehr schwierig, ich war auch zum ersten mal da, und von den Bedingungen etwas überrascht, nicht nur die dunkle Halle, sondern auch der vorhandene Nebel macht das Leben schwer, ich habe dann gänzlich auf den Blitz verzichtet, und hohen Ausschuß einfach als Lehrgeld abgehakt,

    Dein Bild gefällt mir sehr gut, das rauschen ist nicht störend in dieser Größe, die Dynamik passt, einzig die reflektierende Jacke im HG stört mich etwas.

    Gruß Ronny
    Chemnitzer Supercross
    Chemnitzer Supercross
    hollywood
  • akoengeter 2. Dezember 2010, 0:29

    Hey Marian,
    also für ne SX Indooraufnahme ist das mal RICHTIG geil!
    Schärfe, Dynamik, Motiv astrein!
    Für den reflektierenden Sani im Hintergrund kannst Du ja nix.
    Gratuliere zum Top-Schuss.

    VG Axel

Informationen

Sektion
Klicks 796
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 50D
Objektiv Canon EF 70-200mm f/4L
Blende 4
Belichtungszeit 1/400
Brennweite 70.0 mm
ISO 2500