Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Mara T.


World Mitglied, Kassel

Swimming summerfruits

Ob die sich gefreut haben, als ich ihnen in der Hitze ein Sprudelbad verordnet hab, haben sie mir nicht verraten,
aber ich hatte nach dem Shooting auf der Terrasse bei über 30° ne Dusche nötig :-)

Mineralwasser in durchsichtiges Plastikgefäss gefüllt:
in Plastik halten sich die Bläschen länger als in Glas,
so dass man einige Zeit länger seine Experimente machen kann.
Wenn das Geblubber nachlässt, kann man etwas Salz hineinstreuen und es bilden sich wie verrückt neue Bläschen.
Untergrund: weisse Acrylglasplatte

http://www.mara-thoene.de/

Kommentare 149

Informationen

Sektion
Ordner Galerie
Klicks 30.742
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Auszeichnungen

Galerie 28. Juli 2006
294 Pro / 244 Contra

Gelobt von

Öffentliche Favoriten