Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Fotos by Chris Bauer


Free Mitglied, Graz

Sv. Krsevan

Zur Kirchengemeinde Poljice auf der Insel Krk gehört die Kirche Sveti Krševan, die sich oberhalb der Bucht von Cavlena und etwas versteckt, abseits von “normalen” Straßen und Wegen befindet. In den Orten Poljice, Milohnici und Glavotok sind Hinweisschilder vorhanden, und wenn man ein Tor öffnet, welches den Weg versperrt (anschließend das Schließen nicht vergessen), kann man sie mit einem Kraftfahrzeug fast erreichen.

Man kann ohne Übertreibung behaupten, dass diese Kirche eines der ältesten sakralen Baudenkmäler auf der ganzen Insel Krk ist.

Danach ist mit ihrem Bau wahrscheinlich im 9. Jahrhundert von kroatischen Baukünstlern begonnen worden, die sich kurz vorher auf der Insel angesiedelt hatten und christianisiert worden waren. In ihren Mauern hat man kleine Fensteröffnungen in Kreuzform gebaut, damit ein wenig Tageslicht in sie gelangen konnte. Warum genau und für wen sie gebaut wurde, ist bis in die heutige Zeit unbekannt geblieben. Es wird angenommen, dass der Bau im 11. Jahrhundert fertiggestellt wurde.

Kommentare 1

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Reise
Ordner Cro, Ita, Slo, Esp
Klicks 374
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS-1D Mark IV
Objektiv ---
Blende 7.1
Belichtungszeit 1/200
Brennweite 24.0 mm
ISO 100