Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Briba


Pro Mitglied, Köln

Surrealismus fängt im Kopf an

Dies ist, sozusagen, ein Fake. :-)
Denn es ist keine " Montage aus realen Fotos surreal dargestellt... "
(Auszug fc-Sektionsbeschreibung Surreal), sondern ein einzelnes Foto,
aufgenommen auf der Möbelmesse in Köln, am 18.01.2014.
Die Sprossenfenster sind an fünf Stellen mit weißer Farbe
wie Wölkchen bemalt, eine Scheibe ist schwarz,
alles andere ist das, was sich hinter dem Fenster zeigt.
Nur einen schwarzen Rahmen habe ich gezogen.
Ansonsten Entwicklung aus RAW, ohne weiteres gepimpe.

Realer Surrealismus eben.


---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Dies ist mein Beitrag zu einem Fotoprojekt mehrerer Mitglieder.

Zum aktuellen Thema:

Surreal 19.01.2014
Surreal 19.01.2014
Fight-Club

Jeder kann mitmachen!
Mehr dazu - Fight-Club

Kommentare 23

  • sarah s. 30. Januar 2014, 9:30

    Das Motiv ist so reich an Details, dass man erst auf den zweiten Blick erkennt, das es sich nur um eine einzige Aufnahme handelt ... toll gemacht!

    Liebe Grüße, Sarah
  • ArnoB 24. Januar 2014, 21:23

    ja, fängt im Kopf an und kann dort auch ruhig mal ein wenig Platz vom rationalen Verhalten übernehmen ab und zu...

    lg Arno
  • Mrs. White 20. Januar 2014, 21:45

    Klasse Idee!
    LG
  • Prost Marlies 20. Januar 2014, 21:37

    Große Klasse!
    Besonders der Titel und die Erklärung dazu zeigen, dass man "nur" richtig sehen muss!
    LG Marlies
  • RA Photographie 20. Januar 2014, 17:36

    Ganz große Klasse...
    An diesem Bild kann man lange hängenbleiben.

    Ich dacht zu erst Du hätest ein Bild in kleine Quadrate zerschnitten, und dann neu arrangiert. Erst bei genauem Hinsehen, oder wenn man deinen Text list, wird einem klar, dass alles so ist wie es ist!

    VG Roland
  • bliXXa 20. Januar 2014, 16:38

    ein verschiebepuzzle. :>
    sehr gute idee.
  • Schoenwolf 20. Januar 2014, 14:34

    Die Idee ist cool!

    VG - Wolfgang
  • büffchen 20. Januar 2014, 11:16

    Sonst ist ja das Auge bzw. das was dahinter sitzt, ziemlich schnell in der Lage, ein unterbrochenes Bild zusammenzufügen - hier ist es echt etwas schwierig !
    Raffiniert !!
    lieben Gruß,
    b.
  • Kawachi 19. Januar 2014, 20:50

    Unwillkürlich will das Auge die einzelnen Teile wie bei einem Schiebepuzzle sortieren, so verwirrend wirkt das.
    Schön, dass du die Auflösung mit geliefert hast, sonst würde ich jetzt noch rätseln. Tolle Idee!
    LG Peter
  • Rudolf DD 19. Januar 2014, 19:54

    Auch mit Beschreibung bleibt die Sache unklahr - eben surreal und das ohne Basteln.
  • R A G N A R 19. Januar 2014, 16:46

    tricky... =)
    Ich habe erst gedacht du hast die einzelnen "Inhalte" der Fensterchen durcheinander getauscht aber nach deiner Bildbeschreibung war ich dann schlauer und musste feststellen wie leicht man sich täuschen kann^ Feine Arbeit!
    LG Ragnar
  • ruubin 19. Januar 2014, 14:22

    Raffiniert!
    Ich geb zu, die verblüffende Bildwirkung hab ich erst auf den zweiten Blick erkannt."Real surreal" trifft deine Beschreibung auf den Punkt....
    lg robert
  • RONSHI FOTOGRAFIE - Gudrun Ronsöhr-Hiebel 19. Januar 2014, 13:43

    Bilder out of the cam sind für mich die wahre Foto-Kunst, wenn sie so gut gelungen sind *****
    neben den Bildern, die für eine besondere Idee oder Aussage gestaltet werden (also nicht nur einfach gepimpt werden, um Fehler auszugleichen)
    Ich arbeite noch daran :(
    LG Gudrun
  • innocent 19. Januar 2014, 13:42

    gut so!
    lg, inn
  • Briba 19. Januar 2014, 11:26

    @Fotomama:
    Normal am Boden stehend. Ich schwör's.

    Hier out of cam/out of lightroom:
    Original
    Original
    Briba

Informationen

Sektion
Ordner Fight-Club
Klicks 453
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 500D
Objektiv Canon EF 24-105mm f/4L IS
Blende 4
Belichtungszeit 1/50
Brennweite 60.0 mm
ISO 800