Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
1.366 10

Doc G


Pro Mitglied, Aus Spaß am Fotografieren.....

::: Surfer :::

Langes Warten auf die perfekte Welle....

Kommentare 10

  • wysspeter 29. Februar 2008, 11:49

    schönes bild, aber in dieser sektion geb ich meinen senf halt auch dazu :-)
    - haltung des surfers zu steif und zu nah am rand
    - etwas grössere entfernung zur person würde vielleicht auch besser wirken
    - himmel gefällt mir
    lg peter
  • Bernhard Feurstein 23. Mai 2007, 7:33

    klasse Bild !
    lg bernhard
  • Michael . Schulte 17. April 2007, 21:27

    Der kann da wirklich lange warten... und sich kalte Füße holen... ;-)

    Ungeachtet dessen ist das Bild meines Erachtens sehr gut gestaltet, wie es ist. Da gibt es nichts groß wegzuschneiden. Sehr stimmungsvoll! - sagt ein erfahrener Windsurfer.

    Viele Grüße, Michael
  • Thorsten Wambach 18. Dezember 2006, 14:32

    Mir gefällts !!
    der dicke Rahmen ist wie immer:

    GESCHMACKSACHE

    Gruß
    Thorsten W.

  • Marco Schweier 15. Dezember 2006, 20:57

    Ja, die Meinungen gehen auseinander. Mir gefällt das Bild wie es ist, weniger Himmel dachte ich auch erst, kommt aber glaube ich nicht gut.
    Wenn schon anders, dann eher viel mehr Himmel und den Surfer nur in der unteren Bildhälfte. Aber das wäre ein anderes Bild.
    Gruss Marco
  • Thorsten Klahold 15. Dezember 2006, 16:03

    Gefällt mir soweit gut, aber nochbesser gefiele es mir wenn man von Surfer nur die Umrisse hätte, er ist zwar schon schön dunkel belichtet aber es ist immer noch recht viel Zeichnung sichbar. Aber das ist ja nicht immer so hinzubekommen wie man das gerne hätte.

    Liebe Grüsse

    Thorsten
  • Holger W Stief 15. Dezember 2006, 13:10

    Ohne oberes Drittel wirkt das Bild auf mich zu düster, regnerisch und ungemütlich. Der Blick auf das Meer des Surfers wird jedoch betont, was ich gut finde. Alleine wegen der Farbe würde ich den Himmel lassen oder nur wenig beschneiden.
    Um das Meer mehr zu betonen würde ich unten etwas wegschneiden. Man könnte die Welle in die Ecke laufen lassen oder noch mehr wegschneiden.
    Am rechten Bildrand stört die Boje im Meer (irgend so ein Strich) der lenkt vom Surfer ab und irritiert.

    Viele Grüße
    Holger
  • ARTist Cyberello 15. Dezember 2006, 7:32

    tolle stimmung.....das licht gefällt mir!

    ART
  • Ivy Poison 14. Dezember 2006, 21:26

    Ich finde das obere Drittel sogar gut. Dadurch wirkt das Bild nicht so gedrungen und die Weite des Meeres wirkt besser. Ich finde es gut! :-)
    LG Ivy
  • Heute Nix 14. Dezember 2006, 20:55

    Der obere Drittel ist in meinen Augen übeflüssig.
    sonst OK.
    lg, hx