Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Surfen auf dem Halblitersee

Surfen auf dem Halblitersee

849 23

Thomas J. Kiefer


Pro Mitglied, Hallwil

Surfen auf dem Halblitersee

Gestern herrschte der perfekte Wind für Surfer auf dem Hallwilersee.

Kommentare 23

  • Thomas J. Kiefer 17. Mai 2007, 21:27

    @Jürgen: Ja ja, Bildli anschauen und lesen sind eben zwei verschiedene paar Schuhe :-))))
    Den Rest habe ich soeben als FM geschickt!
  • jbcaminos 17. Mai 2007, 21:13

    Heeee, Du bist am Hallwilersee und schaust nicht mal auf ein Bier, Kaffee oder, oder ...... bei mir rein???
    Ich wohn oberhalb vom Baldegger See in Sulz, also nur einen Steinwurf weiter. Also, nächstes mal ...... Dann kannst Du auch von unserer Terasse Milane fotografieren :-)
    Zum Bild: Du hast bei dem Milanbild das Wort Neid erwähnt ......
    Gruss Jürgen

    PS.
    :-)))
    Schei....., hab gerade erst gelesen, das Du ja in Hallwil wohnst :-((
    Oh man, oh man.
  • Dieter Craasmann 16. Mai 2007, 19:38

    Da kommen aber eine Menge halber Liiter zusammen.:--}}
    Mit dem sich kräuselnden Wasser aber nur etwas
    für Könner, klasse von der Stimmung und den Farben.
    Viele Grüsse
    Dieter
  • Karl Peisker 16. Mai 2007, 2:58

    Thomas!!!
    Es wird Zeit, dass Du mal nicht mehr nur kurz vor Mitternacht am Netz sitzt und so vor Dich hin verbalierst!
  • Thomas J. Kiefer 15. Mai 2007, 23:12

    @Günther: Keine Angst, bin doch nicht dämlich. Habe die Farbe natürlich im Schutze der Dunkelheit in der Nacht zuvor schon reingeschüttet ;-)
    @Young Boy: Da hast Du vollkommen Recht, manchmal geht es auch ohne fotografieren ;-))))
    Das mit den Bergen lass ich mal lieber. Wenn sie vor lauter Gekitzel anfangen zu lachen, wird's nämlich echt gefährlich.
  • Karl Peisker 15. Mai 2007, 22:26

    O.K., wollte nur mal hören, wo Du stehst.
    Man braucht das TM ja auch nicht wirklich, wenn man
    a) fotografieren
    b) mit Photoshop umgehen kann.
    (Nicht immer braucht man beides.)
    Aber vielleicht kannst Du noch was an den Bergen herauskitzeln...
  • Günther Weber 15. Mai 2007, 19:42

    Also hast Du nicht nur Spülwasser, sondern auch noch Farbe reingekippt? Laß Dich bloß nicht erwischen, Du böser Bub, Du...
  • Walti S. 15. Mai 2007, 13:31

    wow - das sieht toll aus. Hätte den Halblitersee ohne Beschreibung fast nicht erkannt.
    LG, Walti
  • Thomas J. Kiefer 14. Mai 2007, 23:10

    @Young & Axel: Höre immer nur TM, dabei habe ich doch bis heute noch keinen blassen Schimmer wie das geht.
    Bin bis jetzt nie dazu gekommen mich damit zu beschäftigen. Und solange es auch ohne geht, sage ich mir einfach: Es führen viele Wege nach Rom!
    Und für Türkis braucht man sicher kein TM, lediglich einen schönen See.......und etwas Farbe natürlich ;-)
  • Karl Peisker 14. Mai 2007, 21:29

    Geiles Türkis im Wasser.
    Kriegt man das eigentlich nur mit TM hin?
    Kopfsprung
    Kopfsprung
    Karl Peisker
  • Eva Mojave C. 14. Mai 2007, 18:16

    Bildaufbau, Farben, Stimmung - 1A
    :-)
  • Mia Eichenau 14. Mai 2007, 9:45

    Mir gefällt diese Bearbeitung - erleiht dem ganzen eine ganz besondere Stimmung,
    und mit deiner Anmerkung zum Schärfenwahn sprichst du mir aus dem Herzen.

    LG, Mia
  • Günther Weber 13. Mai 2007, 22:25

    Halblitersee vermutlich also deshalb, weil ein halber Liter Spülwasser reingeschüttet werden mußte...
    Gefällt mir aber dennoch.
    LG, Günther
  • Thomas J. Kiefer 13. Mai 2007, 21:49

    @Erwin: Bei Frauenprortaits wird oft weichgezeichnet, wieso nicht auch bei einem schönen See?
    Sich nur nicht vom FC-Schärfewahn dirigieren lassen, es gibt schliesslich auch noch so etwas wie künstlerische Freiheit ;-)
    Hier habe ich einfach eine duplizierte Ebene weichgespült und dann mit "weiches Licht" verrechnet. Das ergibt dann auch den eigentümlichen Glanz und Schimmer, der mir hier wichtiger schien, als die perfekte Schärfe. Auf dem bildrelevanten Teil habe ich zudem die 2. Ebene mit einem grossen weichen Pinsel wieder eliminiert.
    LG Thomas
  • Martin Kamber 13. Mai 2007, 20:13

    @ Thomas: das war früher mein Surfrevier,- Beinwil.. und die Seerose und den Club kenn ich natürlich auch... :-))
    war nur schon ewig nicht mehr da,- weil ich jetzt den Bodensee "vor" der Haustüre habe,- da gehts schon besser zur Sache ;-)
    LG Martin