Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Jean de Noir


Free Mitglied, Sin City

Kommentare 6

  • n i n a 20. Februar 2013, 22:09

    die realität überholt einen immer rechts, da, wo man es nicht erwartet!! :-)))
  • Jean de Noir 20. Februar 2013, 21:16

    @Wolfgang: :o) manchmal muß es auch wenig krank sein um die Emotionen zu schühren.
    @Rismar: Dank schee
    @Nina: Nein, eigentlich steht es im Dialog mit vorhergehenden Bild und beschreibt die Situation in der du in einen grauenvollen Alptraum lebst und denkst, es kann ja eigentlich nur ein Alptraum sein und dann merkst du hoppla es ist ja die Realität die dich da links überholt. :o)
    @Audrey: Wart nur!
  • Susanne Jeroma 20. Februar 2013, 20:05

    schon länger untot......
  • n i n a 20. Februar 2013, 15:02

    willst du damit sagen, daß selbst in der finstersten person ein fünkchen gutes ist??
  • Rismar 19. Februar 2013, 23:46

    Ausdruckstarkes Bild..Echt klasse.
  • W.W. 19. Februar 2013, 23:41

    das ist krank, aber so unglaublich gut. Ich verneige mich und ziehe den virtuellen Hut.
    VG Wolfgang

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 322
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Öffentliche Favoriten