Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Supermond im Perigäum

Supermond im Perigäum

487 7

windstill68


Pro Mitglied, Höhenkirchen

Supermond im Perigäum

Ich leide nicht an Selbstüberschätzung weil ich den Titel "Supermond" genannt habe. Der hieß am 19. März 2011 tatsächlich so, weil er so nahe an der Erde war wie seit 18 Jahren nicht. Die große Nähe des Mondes zur Erde wird in der Fachsprache Perigäum genannt.
*Klugschwätzermodus aus*

Kommentare 7

Informationen

Sektion
Ordner Natur und Himmel
Klicks 487
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 500D
Objektiv Canon EF-S 55-250mm f/4-5.6 IS
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/200
Brennweite 250.0 mm
ISO 100