Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
589 5

yannickffm


Free Mitglied, Frankfurt/Main

Super Spotlight

Wer kennt das nicht, man kommt an einer Stelle an und die Sonne scheint gerade so noch durch eine kleine Lücke und eigentlich müsste der Zug jeden Moment kommen, doch jede Sekunde wird zur Ewigkeit und vorm geistigen Auge wird das Sonnenlicht schon schwächer.

Meistens gehts dann schief, doch am 06.06. war mir das Glück hold und der leere Stahlzug der KSW von Würgendorf klappte bei Wahlbach gerade noch so mit voller Sonne! :) Klingt erstmal alles etwas komisch wenn man den Himmel betrachtet, aber hinter mir war alles zugezogen und durch das schon recht tiefstehende Licht, kam es wirklich zu einer fast komplett im Schatten liegenden Landschaft. ;)

Kommentare 5

Informationen

Sektion
Klicks 589
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 7D
Objektiv Tamron AF 17-50mm f/2.8 Di-II LD Aspherical
Blende 9
Belichtungszeit 1/1000
Brennweite 25.0 mm
ISO 200