Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

MONA LISA .


Free Mitglied

Super-GAU-uploads #1: Nachts dumm in die Gegend gucken

Mein Rechner hat sich gestern verabschiedet und ich kann bildermäßig absolut nichts machen ... dachte ich!
Aber dann fiel mir der Ordner "Kramkiste" ein.
Das ist jetzt ein bisschen dumm gelaufen für euch, denn bis der neue Rechner da ist, werde ich die Kiste plündern und euch zeigen, warum manches dort verkramt war!

Auf geht's ... und durchhalten, Leute! Der neue Computer ist schon bestellt!
:-)))

Kommentare 38

  • Stanislaw Schmidt 7. Januar 2013, 11:33

    TOLLES BILD...
    LG
  • MONA LISA . 13. Januar 2006, 20:24

    Keine Panik, Billi, ich hab die Sache relativ fest im Griff ... nur Bilder kann ich im Moment nicht bearbeiten! :-))
  • Niviarsiaq S. 13. Januar 2006, 19:50

    oh Mona, was lese ich hier!? viel glück beim daten retten!!!!! mir gehts wie Matilda - ich will immer back uppen und tus letztendlich doch nicht! irgendwann werde ich wohl heulend hier sitzen! :-)

    übrigens, feines kramkistenbildchen! :-)
  • MONA LISA . 10. Januar 2006, 13:54

    @ Dieter:
    Danke für die Computer-Tipps! Der unbedarfte Laie steht diesen Dingen ja schon mal etwas hilflos gegenüber.

    Was das Bild betrifft:
    Ich habe es am Schiffsheck aufgenommen. Das Netz dient als "Fangzaun" am Kinderparadies. Warum sich die Lampen unter der Reling so extrem in den Plexiglasscheiben zum Wasser hin spiegeln, weiß ich auch nicht mehr. Es war aus diesem Blickwinkel halt so!:-))
  • Dieter Craasmann 10. Januar 2006, 13:10

    Komisch alle denken an den defekten Computer,
    muß wohl die Angst vor einem crash sein.
    Ich finde das Bild hochinteressant, kann es aber nicht
    so richtig deuten. Sieht irgentwie nach
    Wasseraufbereitung aus, aber eher Abwasser?
    Jedenfalls fasznierend mit den Lichtern, Farben und
    Strukturen.
    Zum Computer kann ich nur sagen, Leute ihr
    bekommt das Heulen und Zähneklappern, wenn Eure
    Bilder weg sind.
    Bei neueren Rechnern mit USB-Schnittstelle ist
    es auch kein großes Thema mehr. Über diesen
    Weg kommst Du auch wieder an Deine Daten vom
    alten PC ran, wenn die Platte noch heil ist und das
    scheint ja so zu sein. Alte Platte in ein Plattengehäuse
    mit USB-Anschluß einbauen (ca. 30,- €) und über
    die USB-Schnittstelle mit dem neuen Computer
    verbinden (möglichst mit Windows XP z.B.) und schon
    kannst Du wieder auf die Daten zugreifen. Ich denke
    Dein Sohn kriegt das hin. Auf dem gleichen Weg
    könntest Du auch Datensicherung betreiben.
    Entweder kopieren, oder mit einem Image-Tools wie
    z.B. Acronis (ca. 70,- €).
    Kann ich nur empfehlen, außerdem nie ohne Virenscanner und Firewall ins Internet gehen.
    Gruß Dieter
  • Eye Of The Buntbarsch 9. Januar 2006, 12:44

    Network orange, oder wie hat dieses Buch geheißen ...
  • OSTER und KOEZLE 7. Januar 2006, 17:52

    ich bin begeistert.
  • JSK 7. Januar 2006, 8:46

    diese atmo ist sehr fein...
  • Der Dicke 6. Januar 2006, 11:28

    ich war vorgestern und gestern auch wieder mal mit ner neuinstallation der kiste beschäftigt. ich leide also mit dir. und vorallem: aus so mancher kramkiste kamen schon schätze heraus. ;-)
  • MONA LISA . 6. Januar 2006, 1:28

    ... "Was ist mit meinen Bilderdateien?", war auch mein erster Schrei, als ich den Sohn fluchen hörte! ... Für die Menschheit wären sie gewiss kein Verlust, aber Erinnerungswert für einen selbst haben sie ja doch! :-))
  • Gerontolon Müllhaupt 6. Januar 2006, 1:13

    ich hab erst seit einem Jahr, seit meiner Mitgliedschaft in der FC, einen Computer. Außer kärgliche Bildbearbeitung und uploads versteh ich von diesem Kasten nichts. Aber Berichte wie der Deinige versetzen mich in Angst und Schrecken um meine gespeicherten Bilder. Allerdings habe ich auch schon viele Dias, Abzüge, Negative im Laufe meines Lebens verloren. Kommt also wohl auf das gleiche heraus.
  • Bildkontrast 5. Januar 2006, 23:21


    ....würd mich freuen, wénn du alles retten kannst....

    ....und wenn nícht....ich geh in Deckung....

    ;-)
  • MONA LISA . 5. Januar 2006, 23:17

    Hm, das sieht aber echt nicht gesund aus, Arno!
    Ich verstehe nichts davon, aber mein Sohn sagt, dass bei mir das Ding, das Windows startet, hinüber ist . Meine Daten sind noch alle da. Weil ich mir aber ohnehin einen neuen Rechner kaufen wollte, kombinieren wir das jetzt und formatieren nicht noch erst. Wäre doppelte Arbeit. Was soll's also.
    :-))
  • Bildkontrast 5. Januar 2006, 23:07


    ....sowas....



    ...kommt von sowas ...

  • Fr. Dr. Tilda 5. Januar 2006, 23:02

    ohje mona, mein mitleid für den toten rechnerkamerada hast du. sowas ist ja mein albtraum.
    immer wenn ich das lese denke ich "dringend backup" und dann vergesse ich es doch wieder.
    da bricht mir schon so ein bisschen der schweiss aus :)