Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
627 0

Streunekater


Free Mitglied, dem Wald

Sunkmanitutanka

Der Wolf ist ein ausgesprochenes Gruppentier. Er steht für Geselligkeit, Intelligenz, gegenseitige Hilfe und Schutz. Der weise Wolfskrieger kann seinen Lebensabend jedoch auch als Einzelgänger verbringen.
Zeigt Großmutter Mond ihr Antlitz, singt der Wolf sein Freudenlied, wobei er ihr heulend den Kopf zuwendet. Aus diesem Gesang, so heißt es, entstünden Wind und Nebel. Bei Morgenrot kehrt der Wolf wieder in seinen Bau zurück. Das Geschrei der Menschen kann Wölfe sehr wütend machen. Auch zahm bleibt er ein wildes Tier. Die Schöpfungsgeschichte der Lakotas erzählt: Wie der Wolf der Spinne half, die Menschen im Westen aus der Erde zu Gebären.

Kommentare 0