Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Sonja Grünbauer


World Mitglied, Somerset West, Kapstadt

sundowner time

meine erste HDR auf der 5dm3, als ein Bild.
So begeistert bin ich auch nicht, kann aber auch sein, das die Original Einstellung nicht 100% ist. Hilfe ja...Kennt ihr euch aus?

Kommentare 20

  • struz 27. September 2012, 15:21

    Am besten ist immer noch eine ordentliche Rheienbelichtung und anschließend mit photomatix bearbeiten.Gruß Struz
  • J.Schubert 20. September 2012, 14:01

    Nicht verzweifeln, nicht jedes motiv eignet sich für ein HDR. Hier z.B. ist die Wolkendecke zu dicht. Versuch einmal eine extremere Belichtungsspreizung oder versuch nur 3 Aufnahmen zu verwenden. Trotzdem siehts etwas bedrohlich aus :-)
    Nette Grüsse Jörg
  • Hotzenwäldler 12. September 2012, 20:37

    Bei deiner Camera kannst du doch auf HDR einstellen?
    Versuche es mit dunklen Motiven, die du aufhellst, dann kommt schnell die Praxis. Wenn zu viel probiert wird, wirkt es irgendwann flau.
    Georg
  • Martina4 Mayer 12. September 2012, 19:08

    für mich wundervoll anzusehen, klasse
  • HAJO 12. September 2012, 15:43

    Schade, ohne diesen Rahmen wäre die Bildwirkung noch schöner.
    Manchmal ist weniger eben mehr.
    Interessant sind hier die erdigen Farben.
    Gruß Achim
  • Henryk L 12. September 2012, 13:07

    Fantastische Stimmung Aufnahme - was für schöne Farben - schöne Rahmen.
    VG Henryk L.

  • Ulla Holbein und Bolle 12. September 2012, 13:01

    ...also mir gefällt es! Ich finde, es zeigt eine wunderbare Lichtstimmung!

    LG...Ulla
  • TacitusRomeo 12. September 2012, 12:14

    Der HDR Effekt ist hier sehr zurückhalten ausgefallen und deswegen gefällt mir das. Wie ps schon schrieb, eignet sich wirklich nicht jedes Motiv.
    Ich würde gerne wissen, ob du die HDR-Einstellung Deiner Kamera benutzt oder ob Du eine Belichtungsreihe verwendest und extern zusammenfügst.
    So mache ich es jedenfalls.
    VG
  • ps 12. September 2012, 10:27

    ich denke es liegt am motiv, hatte damit auch experimentiert und festgestellt, dass sich nicht alle motive dazu eignen, versuche es mal mit bildern aus der stadt, lg peter
  • Stropp 12. September 2012, 9:13

    Jetzt ein köstliches Glas kühlen Weißweins, um sich eine Weile in den Sand zu setzen, den Wein zu genießen und das Lichtspiel auf dem Wasser zu betrachten. Ein schönes, ruhiges und strahlendes Abendbild. GLG aus dem nun regnerischen Bonn,
    Ana
  • Rolf Pessel 12. September 2012, 8:50

    Wenn Du HDR aktivierst (hier nehme ich meist die Auto-Einstllung) hast Du mehrere Möglichkeiten den Effekt zu steuern - für mich ist Neutral und maximal Standart die beste Einstellung, die anderen sind schon wieder zu künstlich in meinen Augen.
    LG Rolf
  • FlugWerk 12. September 2012, 8:01

    Das ist ein richtig schönes Licht und ein richtig guter Bildschnitt. LG Tina
  • Kosche Günther 12. September 2012, 7:53

    Ich finde das Dein Foto wunderschön aufgenommen ist,warum bist Du unzufrieden liebe Sonja...Günther
  • Sigrun Fischer 12. September 2012, 6:31

    Wie aus einem Traum!
    Wunderschön!

    LG Sigi
  • Ushie Farkas 12. September 2012, 1:48

    FANTASTISCH! ( Bis auf den Rahmen, der wäre nicht nötig gewesen.) Liebe Grüße Ushie

Informationen

Sektion
Ordner landscape
Klicks 798
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 5D Mark III
Objektiv ---
Blende 16
Belichtungszeit 1/40
Brennweite 40.0 mm
ISO 100