Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Marita K.


Basic Mitglied, Reutlingen

Sundowner bei - 8 Grad auf der Schwäbischen Alb

Die Sonne war knallorange, aber ich war leider nicht fähig, diese farbige Sonne wie gesehen auf den Chip zu bannen. Hat einer von euch eine Idee, wie man den Feuerball in seinen realen Farben aufnehmen kann? Oder ist diese durchgehende Orangefärbung nur eine optische Täuschung gewesen?

Kommentare 15

  • Rainer Switala 2. März 2013, 10:52

    das sieht wirklich sehr frostig aus
    aber die sonne wagt sich heraus
    ein sehr schönes motiv zeigst du hier
    gruß rainer
  • Maren Arndt 1. März 2013, 9:29

    Genau - in RAW kannst Du so allerlei ändern....
    Ein Grauverlaufsfilter hätte evtl auch gute Dienste getan, aber wer hat den schon immer gleich griffbereit.
    Lg
    MAren
  • Roland Zumbühl 28. Februar 2013, 11:16

    Falls es ein RAW-Bild ist, kannst Du bei der Konvertierung den Weissabgleich so manipulieren, bis die Farbwerte für dich stimmen.
    Wer aber diese Stimmung nicht an Ort und Stelle verinnerlicht hat, findet diese Aufnahme zwar etwas düster, aber dennoch stimmungsvoll.
  • Antonietta B. 27. Februar 2013, 16:52

    Ist aber trotzdem wunderschön Marita!

    LG Antonietta
  • my Way 27. Februar 2013, 16:21

    boah, das ist fast unreal für den Betrachter... aber sowas von schön, dass es das gibt und Du hast ein Bild davon !
    Klasse
    LG
  • Volker Rein 27. Februar 2013, 15:30

    richtig schee!!
    Volker
  • Werner M. 27. Februar 2013, 15:19

    wie spannend doch Landschaftsfotografie sein kann .. hier gut zu erkennen

    lg Werner
  • Karl-Paul Faber 27. Februar 2013, 14:51

    Traumhaft schön!!!
    Du kannst entweder in deiner Kamera vivid oder ähnliches einstellen,oder später den Weissabgleich verändern,o.ä.,Bei Farbbalance blau raus und gelb verstärken.

    lg karl
  • Siegi Auer 27. Februar 2013, 14:32

    auch ohne spezielle BEA ein Hammer-Bild!
    LG, Siegi
  • J.K.-Fotografie 27. Februar 2013, 14:19

    das ist echt saugut
  • Hildegard S. 27. Februar 2013, 12:38

    Na ja, liebe Marita, du kennst meine technischen Fähigkeiten bezüglich Fotografie :-P, da müssen jetzt echte Experten ran.

    Die Idylle ist wirklich herrlich. Aber mehr noch als die Sonne faszinieren mich die Schäfchen, die dich entdeckt haben.
  • 1944max 27. Februar 2013, 12:19

    Hi
    sehr schönes Foto -die Winterstimmung ist toll.
    Die Sonnenfrage ist problematisch - ein Filterversuch wäre es wert.
    VG Wolfram
  • Ellen Hardenacke 27. Februar 2013, 12:12

    Das ist eine wunderschöne ländliche Idylle - sehr schön! Zum Thema Sonnenuntergang halte ich mich lieber zurück. Mir ist es sogar schon gelungen, mit Stativ, also ohne Verwacklung, zwei Sonnen aufs Bild zu bekommen :( Gruß Ellen
  • Ferdi Meiners 27. Februar 2013, 11:54

    Super Klasse Aufnahme !! lg. Ferdi
  • INNmedia 27. Februar 2013, 11:53

    klasse festgehalten, schön in den Farben und der Schärfe
    Gruß vom Harald

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Klicks 661
Veröffentlicht
Lizenz