Wir schenken Dir 12 Monate Premium-Zugang zum halben Preis! Die Aktion ist bis zum 30.09.2016 gültig.
Nur für Free-Mitglieder. Angebot ansehen und 50% Rabatt sichen.

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Anne G.


Complete Mitglied

sundown at dresden

und wieder mit der alt-gewohnten barocken silhouette der neuerbauten frauenkirche, die im oktober dieses jahres eröffnet wird.
(ich unterbreche meine fc - pause für einige aufnahmen meiner kurzreise nach pirna/dresden: die muss ich euch einfach zeigen.)

Kommentare 30

  • Rudi Gauer 28. März 2005, 9:49

    Fast wie ein Gemälde eines alten Meisters, sehr passend für diese Stadt mit interessanter Historie

    Gruß Rudi
  • Johann Spanner 26. März 2005, 2:11

    Eine wunderbare Aufnahme.
    Gefällt mir sehr gut.

    Gruß
    Johann
  • Manfred Bartels 21. März 2005, 8:24

    Da ist Dir wirklich eine traumhafte Abendstimmung gelungen.
    Da passt einfach alles zusammen.
    Du hast Dir einen schönen Platz für Deine Abendansicht gesucht.
    Gruß Manfred
  • Biggi B. 21. März 2005, 6:50

    Das Bild ist super, Anne! Dresden ist wirklich eine wunderschöne Stadt. Ich hatte auch schon das Glück, mal dagewesen zu sein. Das hat sich echt gelohnt. Damals war die Kirche noch eine Ruine. Muß so um 1997 rum gewesen sein.

    Gruß, Biggi
  • Dieter Biskamp 20. März 2005, 21:51

    zu der herrlichen abendstimmung ist ja schon alles gesagt. mir gefaellt zb auch sehr das etwas technische elelment im vg. viele gruesse, dieter
  • ~zed~ 20. März 2005, 13:02

    stimmungsvolles Licht! passt prima zu der Stadtansicht mit den barockenTürmen.
    lg Heike
  • Anne G. 20. März 2005, 12:56

    @anne: ein ganz klein wenig wärmer habe ich die farben schon gezaubert; das passte mir einfach besser zum barocken dresden. aber der sonnenuntergang war - so wie er gezeigt ist - bezaubernd schön! lg, anne
  • Mara T. 20. März 2005, 12:55

    Mir gehts auch so, daß es wie eine Vorlage für ein altes Gemälde auf mich wirkt.
    Es war sicher sehr sehenswert.
    LG Mara
  • Anne Kubin 20. März 2005, 12:44

    ich bin hingerissen, Anne! als dresdnerin und als meteorologin :-)
    und du hast wirklich nicht an den farben gedreht???
    viele grüße Anne K.
  • Jutta Schär 20. März 2005, 11:59

    ein wirklich romantsches bild
    lg jutta
  • Peter M Heinrichs 20. März 2005, 9:42

    Ich fühlte mich auch sofort an ein Gemälde erinnert.
    Was für ein wundervolles Licht!
    LG
    Peter
  • Caroline B. 20. März 2005, 8:58

    In dem Licht ist die Welt noch schöner :-)
    lgc
  • Roswitha Schleicher-Schwarz 20. März 2005, 7:44

    Das ist wirklich grandios dargestellt. So schön ist das Licht. Die Silhouette von Dresden war bestimmt vor 200 Jahren nicht viel anders. Das eigent sich prima für solche Bilder.
    Herzlichst Roswitha
  • Barbara Langer 20. März 2005, 7:24

    eine schöne gegend, ich war zuletzt vor dem fall der mauer dort. schön, dass du es uns zeigst

    barbara
  • Iris Richter 19. März 2005, 23:03

    Farben wie bei den Gemälden der alten Meister... sehr edel schaut dein Bild aus!
    Gut, dass du die Pause unterbrochen hast :-)
    L.G.
    Iris
  • Fritz Berger 19. März 2005, 22:35

    Ein großartiges Foto in einem beeindruckenden Licht!
    LG,
    Fritz.
  • Wolfgang Hagemann 19. März 2005, 21:53

    sehr stimmungsvoll
    schön dass du uns das zeigst, das Macht Lust auf Dresden
  • Mariola B 19. März 2005, 21:48

    Zauberhafte Stimmung,wunderschönes warmes Licht,toll.lgm
  • Anita Schneider 19. März 2005, 21:44

    Sehr sehr schön.
    LG;
    Anita
  • Anne G. 19. März 2005, 21:41

    @christian: dresden wird ja auch "elb-florenz" genannt, das lässt sich bei dieser aufnahme gut nachempfinden, denke ich! lg, anne
  • Christian Fürst 19. März 2005, 21:39

    sieht fast wie Italien aus! zauberhaftes Licht
  • Jannis G. 19. März 2005, 21:26

    wenn das nicht erwaermend wunderschoen ist!:)
    Ein wirklich sehr schoenes Bild!
    Ich freue mich schon auf die naechsten aus deiner Reise
    lg Jannis
  • Michael Rosch 19. März 2005, 21:15

    Bringt ne klasse Stimmung rüber.
    LG Michael
  • Anne G. 19. März 2005, 21:15

    @all: ich danke euch! :)
    @peter: dresden ist wunderschön und gern hätte ich ein wenig mehr zeit dort gehabt ! gewohnt habe ich in der nähe von pirna und als ich fuhr, fing die elbe grade an mächtig zu steigen. .... ich hoffe das beste für die region dort!
    @jürgen: ;) vielleicht? lg, anne
  • Jürgen B.-G. 19. März 2005, 21:14

    sehr stimmungsvoll, die alten meister in der gemäldegalerie haben dich anscheinend inspiriert...

    lg