Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
summer in the city ...

summer in the city ...

809 58

summer in the city ...

Nicht, dass ich Zeit hätte ... aber man kann das Spielen ja so schwer lassen! :-)))



Ich grüße alle, die noch hier sind. Irgendwie hab ich das Gefühl, dass niemand außer mir noch arbeiten muss!!!

Kommentare 58

  • MONA LISA . 1. Juli 2005, 15:34

    @ Christian:
    Ich habe mich einfach in unserer Einfahrt vor die große Fensterscheibe zum Treppenhaus gestellt, drauf geachtet, dass ich die Sprossen des Fensters nicht mit ins Bild kriege, und dass die Treppenstufen (Eichentreppe) über meinen Körper laufen. Das helle Holzstück ist das Teil der Treppenkonstruktion, wo die Stufen dran befestigt sind.
    Mein linker Arm ist angewinkelt, weil ich da die Kamera mit halte. Ich hab doch nur diese kleine Digi ... und bin mein eigenes Stativ!
    :-))
  • Christian Fürst 1. Juli 2005, 8:21

    sehr beeindruckend und witzig. ich rätsel noch über das WIE
  • MONA LISA . 26. Juni 2005, 12:46

    Eigentlich wollte ich das ja dem Kaffee-Ersatz ins Profil posten, aber ich bin ja wohlerzogen! :-))

    Aber unter meinen Bildern kann ich ja machen, was ich will, also kommt jetzt hier dieses Fingerspiel für Kinder. So eins aus der Abteilung "Das ist der dicke Daumen ..."!

    Fünf Männlein

    Fünf Männlein sind auf die Jagd gegangen,
    sie wollten einen Hasen fangen.

    (Daumen)
    Der Erste war so dick wie ein Fass ,
    der brummte immer: "Wo ist der Has'?"

    (Zeigefinger)
    Der Zweite schrie: "Hurra, hurra,
    da sitzt er ja, da sitzt er ja!"

    (Mittelfinger)
    Der Dritte, der fing an zu weinen:
    "Ich sehe keinen, ich sehe keinen!"

    (Ringfinger)
    Der Vierte sprach: "Das ist mir zu dumm!
    Ich kehr wieder um, ich kehr wieder um!"

    (Kleiner Finger)
    Der Fünfte aber, der Kleinste von allen,
    piff-paff, der ließ die Flinte knallen!!
    Der hat den Hasen nach Hause gebracht.
    Da haben alle Leute gelacht!

    Sehr gut kommt es, bei "piff-paff" kräftig in die Hände zu klatschen. Dann erschrecken sich die lieben Kleinen, lachen aber danach um so lauter!
    :-)))
  • Günther Koezle 26. Juni 2005, 1:23

    Oh, das mit dem Werin, das ist schon nah dran!
  • MONA LISA . 25. Juni 2005, 19:14

    @ Mucke Fuck:
    So viel zum Thema Daumen:


    :-)))
  • A.. R.. 25. Juni 2005, 17:12

    fein und lieblich... irgendwie wie ein guter wein...
    (schon komisch, was für assoziationen bilder so auslösen können...tsts...)
    gefällt mir super-gut.
    grüße,
    adam
  • Torsten Dschi-Point 25. Juni 2005, 11:34

    hahaha...schwerst fette antwort :-D
  • MONA LISA . 25. Juni 2005, 11:34

    ... oh, der Daumen ist grundsätzlich existent. Er hält nur gerade das Chassis zusammen!
  • Torsten Dschi-Point 25. Juni 2005, 11:28

    diesen argumenten kann ich mich nicht entziehen...das mit dem fehlenden daumen tut mir übrigens sehr leid ;-)
  • MONA LISA . 25. Juni 2005, 11:26

    Da ich auf den Benzinverbrauch keine Rücksicht nehmen muss, pfeife ich auf den CW-Wert und leiste ich mir ein Chassis, das nur optischen Ansprüchen genügen soll! :-)))
  • Torsten Dschi-Point 25. Juni 2005, 11:22

    ne ne...schiß cw-wert. besser arme anlegen :)
  • MONA LISA . 25. Juni 2005, 11:21

    ... fast sogar ein bisschen windschnittig? :-)))
  • Torsten Dschi-Point 25. Juni 2005, 11:12

    irgendwie ist ist das foto doch höchstgeschmeidig...
  • Der Biege 24. Juni 2005, 23:51

    Sieht auch irgendwie verführerisch aus ... ;o)
    Gruss Biege
  • Bernd Schubert 24. Juni 2005, 22:24

    ...sonst wärst du ja auch langweilig ;-)))))