Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Foto-Graf ICH


Free Mitglied, Berlin, Prenzlauer Berg

suleikatraum

"...jedes leben sei zu führen,
wenn man sich nicht selbst vermisst;
alles könne man verlieren,
wenn man bliebe, was man ist... "
(goethe)

Kommentare 16

  • Foto-Graf ICH 21. April 2006, 13:52

    ja...
  • Frau Ali 21. April 2006, 13:31

    Das klingt auch suchend...
  • Frau Ali 21. April 2006, 13:19

    Heimsuchung...
    Heimhabung ist vielleicht auch schöner, Herr Ich...
  • Ernst Lich 21. April 2006, 12:39

    +
  • Foto-Graf ICH 21. April 2006, 12:24

    guten tag, frau ali...wieder einmal stellen sie genau die frage, die in diesem zusammenhang gestellt werden muss. wir suchen in unseren träumen. wir suchen uns heim. und manchmal suchen die träume uns heim. heimsuchung. ein wort mit negativer konnotation. was irgendwie unlogisch ist...
  • Frau Ali 21. April 2006, 12:12

    Aber ob es auch ein schöner Traum ist...?
    Wenigstens der gelb geträumte, wenigstens?
  • Foto-Graf ICH 20. April 2006, 16:11

    die beiden bilder stammen von zwei verschiedenen wänden eines hauses in berlin kreuzberg. das gleiche motiv habe ich jedoch auch in valencia gefunden. vielleicht macht das die sache spanisch...

    träume bedeuten nichts, sie wollen nur gelebt werden.
  • Fernando O.M. 20. April 2006, 11:19

    Man! Dieser Torero war ein ganz schlimmer Typ, wo so viel Unheilvolles sich um ihn zu vereinen scheint - davon ist die Ölung wahrscheilich das kleinste Übel gewesen.
  • Der Biege 20. April 2006, 11:15

    War Spanien nicht auch mal in islamischer Hand ...
    ... ist zwar schon verdammt lang her.

    ;o) Biege
  • Foto-Graf ICH 20. April 2006, 11:08

    fernando, das ist das blut eines spanischen stierkämpfers. er wurde von seinen arabischen freunden schwer verletzt aus der arena von valencia gerettet und nach hause getragen, wo ihm sein kommunistischer ziehvater die letzte ölung verpassen wollte, bevor er wieder aufsprang, um zu sagen: "verdammt, ich will doch noch gar nicht sterben!"
  • Fernando O.M. 20. April 2006, 11:03

    Das Rote da unten ist Blut?
    Ein Islamkritisches Bild!
  • Foto-Graf ICH 20. April 2006, 10:30

    das wäre ein unverzeihlicher fehler, züleyha. ich habe diese schreibweise beim herrn goethe entliehen, von dem auch der text stammt...er kannte dich offenbar nicht... ;-))
  • marta w. 20. April 2006, 10:13

    danke..ich wünsche dir auch einen schönen tag *!*
    die sonne scheint...endlich :-)
  • Foto-Graf ICH 20. April 2006, 10:12

    guten morgen, liebe marta. *!*

    ich wünsche dir einen schönen tag und... ;-))
  • marta w. 20. April 2006, 10:10

    guten morgen, herr ich *!*
    schön ist das....und die zeile von goethe auch

    ;-))

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Spezial
Klicks 282
Veröffentlicht
Lizenz