Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Lisa21


Free Mitglied, NRW

Südafrika 41

Noch ein letztes Einzelfoto von den Townships, diesesmal in Soweto.
Er hockt da, ohne Perspektive in dem Elend, traurig anzusehen.

Kommentare 24

  • Sonja Grünbauer 19. Januar 2012, 11:42

    Fuer Andreas Kögler- meinst du SA hat alles Bezahlen koennen fuer die WM in 2010? Na....? Bitte reschaerschiere mal ohne die Hilfe der Medien...../deutsches Fernsehen wie das ZDF
    Weltbank, schon davon was gehoert?????
  • Sonja Grünbauer 19. Januar 2012, 11:39

    Die Leben fuer heute....und sind meist viel Gluecklicher als wir. Wir koennen dankbar sein was wir haben, aber wie lange noch? Unser jetziges Leben, wird es immer so bleiben? glaube ich nicht.....

    Schaerfe und Farbe 1a und ein Bild zum Nachenken.
    gefaellt mir- gr Sonja aus Sued Afrika
  • Grazyna Boehm 16. Januar 2012, 8:29

    Ein Bild zum nachdenken....
    Wie gut uns geht!!!
    Gruß, Grazyna.
  • FlugWerk 16. Januar 2012, 7:40

    Erschreckend und der Kontrast mit dem freundlichen Licht hebt das Ganze noch. LG Tina
  • schümmi d 15. Januar 2012, 20:50

    Deine Doku über Arm und Reich ist dir sehr gut gelungen, vielleicht regt es bei dem einen oder anderen zum Denken an.
    LG Detlev
  • Seitz fine art 15. Januar 2012, 14:34

    Gut dass du auch diese Seite des Landes zeigst.
    Ein trotz der helligkeit bedrückendes Bild.
    Viele Grüße
    Florian
  • HYZARA 15. Januar 2012, 10:31

    Das Leben dort kann man sich aus unserer Sichtweise gar nicht vorstellen. Wenn ich solch Bilder sehe, bleibt doch immer der Eindruck "es ist nur ein Bild und nicht das wahre Leben" ... Vielleicht ist es unser Eigenschutz, solch Leid von uns fernhalten zu wollen. wer weiß?
    Du hast es jedenfalls sehr bezeichnend im Foto festgehalten.
    Ich wünsche Dir einen sonnigen Sonntag
    HYZARA
  • gre. 15. Januar 2012, 9:13

    von dir gut gesehen........ansonsten deprimierend.
    lg gre.
  • Naturphotographie - Heike Lorbeer 14. Januar 2012, 20:20

    Wenn man das sieht, weiß man wieder wie gut es uns doch eigentlich geht und all unsere täglichen Sorgen sind dagegen doch Kinderkram.
    LG Heike
  • lisas welt 14. Januar 2012, 17:17

    Danke, dass Du uns an Deinen Reiseerlebnissen teilhaben lässt. Das ist die Realität. Ich hoffe, dass jeder von uns unser Wohlergehen zu schätzen weiß.Liebe Grüße Elisabeth
  • Margot Bäsler 14. Januar 2012, 16:21

    Hier geht es ums nackte Überleben - nicht so wie in unserer Überflußgesellschaft. Ich kann nicht schreiben, Du hast ein schönes Foto gemacht - aber Du zeigst uns hier, wie gut es uns geht.
    ---LG Margot---
  • Sexy Elefant 14. Januar 2012, 15:29

    Das sind scon krasse Aufnahmen , die Du uns zeigst !

    LG Sexy Elefant
  • Christa Kramer 14. Januar 2012, 15:10

    Ja das stimmt mich ebenfalls traurig!
    Wie gerne würde ich dort vor Ort helfen!
    Aber so ungerecht ist das Leben und wir müssen dankbar sein, dass es uns so gut geht.
    Auch dieser junge Mensch wird es schaffen, neu anzufangen.
    Eine ganz tolle Aufnahme hast du hier präsentiert!
    Liebe Grüße
    Christa
  • willy ombret 14. Januar 2012, 15:10

    très belle vue de ce lieu
    excellent shoot
    willy ombret
  • Bernhard Kuhlmann 14. Januar 2012, 13:27

    Donnerwetter, da könnte ich mich auch nicht wohlfühlen !
    Aber zum anschauen ist das schon OK.
    Gruß bernd