Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Laufmann-ml194


World Mitglied, aus Unentschiedenheit

Sudety, zu kurz gekommen

Sudety Advent - Es geht sich aus ...
Sudety Advent - Es geht sich aus ...
Laufmann-ml194

Sudety Advent - Langsam geht´s sich aus ...
Sudety Advent - Langsam geht´s sich aus ...
Laufmann-ml194

Sudety - Herbst .. Dann blieb nur noch ...
Sudety - Herbst .. Dann blieb nur noch ...
Laufmann-ml194



Sudety Advent - Nehmen wir uns Zeit
Sudety Advent - Nehmen wir uns Zeit
Laufmann-ml194

Sudety Advent - Ausnahme
Sudety Advent - Ausnahme
Laufmann-ml194

Sudety Advent - Rauhreif gezeichnet ... Natur
Sudety Advent - Rauhreif gezeichnet ... Natur
Laufmann-ml194

Sudety Advent - Land ...
Sudety Advent - Land ...
Laufmann-ml194

Sudety - Noch Vorurteile??
Sudety - Noch Vorurteile??
Laufmann-ml194


Sudety und ++++ /9 - Kein Abschied ...
Sudety und ++++ /9 - Kein Abschied ...
Laufmann-ml194

Sudety im Spätsommer - Ein Tag ...
Sudety im Spätsommer - Ein Tag ...
Laufmann-ml194


Ich kann mitteilen, dass es mir im Urlaub 31.03. - 08.04.2014 nach behobenen Wasserschaden durch Rückstau aus dem Küchenabfluss doch noch gelang den tschechischen Bahnbetrieb im Plzen Kray zwischen Nepomuk und Zdirec (KBS 190) aufzusuchen.
Natürlich war wieder ein Abstecher in Zelena Lhota und Brcalnik an der KBS 183 dabei.
Bis dieses Material redaktionell aufbereitet ist und erscheinen kann, möchte ich Euch anbieten, dass wir von meinen früheren Exkursionen das Eine oder Andere noch mal Revue passieren lassen, was in der atemlosen böhmischen Hektik bisher zu kurz gekommen ist.
Vor allem Land und Leute, aber auch das eine andere oder andere Bahnschlaglicht.


Fangen wir also mit dieser Straßenszene vpm 20.10.2011 auf dem Weg vom Bahnhof in Horni Dvoriste, Cesky Krumlov , zum Marktplatz des selbigen Ortes an.
Eine Szenerie mit etwas Verlorenheit, die ich für typisch und festhaltenswert angesehen habe.
Nichts besonderes.
Einfach so mir aufgefallen.
Die Anlage im Hintergrund dürfte übrigens eine Baumschule sein, dafür steht m.E. das Wort Skola.


Tipp - Die Tags, Schlagworte, am Schluss des Bildes führen auf weitere Inhalte in der FC
---------------------------------------------------------------------------------------------------

Kommentare 3

  • Dieter Jüngling 27. April 2014, 14:39

    Der hohe Zaun, ist bestimmt vom Sportplatz der "Baumschule"........Smil.
    Gruß D. J.
  • Hartmut Sabathy 27. April 2014, 12:25

    das schaut ja wirklich trist aus .. fährt dort jeder mit seinem Auto und keiner mit der Bahn? vg und schönen sonntag! Hartmut
  • Wilfried Humann 27. April 2014, 11:39

    Nicht los, zeigt wirklich etwas diese Verlorenheit! LG Wilfried