Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Laufmann-ml194


World Mitglied, aus Unentschiedenheit

Sudety - Sommer 07 ... bis jetzt alles normal

Sudety im Spätsommer - Ein Tag ...
Sudety im Spätsommer - Ein Tag ...
Laufmann-ml194

Sudety - Sommer 06 ... ein einziges Wort
Sudety - Sommer 06 ... ein einziges Wort
Laufmann-ml194


Eine völlig konventionelle Einfahrtsszene von R827 mit 754060-2 von Zelezna Ruda in den Bahnhof Zelena Lhota um 13:23 rein kommend.
Ohne Experimente, einfach die Sprache der Verdichtung durch die Brennweite sprechen lassend.
Aber im noch folgenden Foto werdet all die auf ihre Kosten kommen, die unkonventionelle Bahnansichten lieben.

Aufnahme vom 29.08.2013

Tipp - Die Tags, Schlagworte, am Schluss des Bildes führen auf weitere Inhalte in der FC
---------------------------------------------------------------------------------------------------

Kommentare 16

  • Bickel Paul 2. November 2013, 5:31

    Eine romantische Szene mit dem Zug mitten in diesem vielen Grün.
    Gruss Paul
  • Eifelpixel 1. November 2013, 12:05

    Schön in die Natur eingebettet das Gleis.
    Grüße aus der Eifel Joachim
  • Bernd Freimann 31. Oktober 2013, 14:29

    Obwohl man irgendwie das Brummen der Diesellok im Ohr hat, strahlt das Foto eine gewisse Ruhe aus.

    Gruß aus Berlin
    Bernd Freimann
  • Roni Kappel 31. Oktober 2013, 10:43

    Hallo!

    Super! :-)

    lg,
    Roni
  • Thomas Jüngling 30. Oktober 2013, 22:25

    Das Tele erzeugt hier für sich schon eine schöne Wirkung - vor allem auch Tiefe. Du hast es mit den Blättern als Rahmen und den Kesselwagen links auch konventionell geschafft, dem Bild eine schöne Wirkung zu verleihen, das Motiv ansprechend und sehr plastisch zu gestalten.
    Mir gefällt's genau so!

    Gruß Thomas
  • S. Kainberger 30. Oktober 2013, 20:25

    Super, wie in dem Gegenlicht und durch die Brennweite die Authentizität der älteren CD Wagen wirkt... Gut gemacht !

    LG Stephan
  • markus.barth 30. Oktober 2013, 20:06

    Hier denkt man doch gleich an die Gartenbahn, die man schon immer mal bauen wollte.
    Stark, auch ohne Experimente.
  • Ralf Fickenscher (2) 30. Oktober 2013, 18:30

    Eins A Tele schuß der mir super gefällt einfach Toll.

    Vg.Ralf
  • Jo Kurz 30. Oktober 2013, 16:28

    diese völlig konventionelle aufnahme von zug in üppig grüner landschaft empfinde ich als ausgesprochen reizvoll, sie lebt von genau diesem kontrast!
    gruss jo
  • Hartmut Sabathy 30. Oktober 2013, 14:08

    das ist ja eine schöne Szene . und Gift wird dort auch nicht gespritzt, da der Zug durch eine Naturwiese einfährt . vg Hartmut
  • Rm Fotografie 30. Oktober 2013, 14:05

    gefällt mir auch total gut dein blick den uns hier schenkst

    liebe grüße
    ruthmarie
  • Bagojowitsch 30. Oktober 2013, 13:15

    Wieder mal sehr gekonnt von Dir die (durchaus mögliche) Verbindung von Technik und Natur in Szene gesetzt!

    LG Winfried
  • SINA 30. Oktober 2013, 9:59

    Ein wunderbares stilles Foto,
    Für mich .....
    Ein Idyll Markus
    Lg Sina
  • Trübe-Linse 30. Oktober 2013, 9:26

    Eine feine natürliche Bahnszene. Es muß ja auch nicht unbedingt unkonventionell sein. Hauptsache es ist irgendwie ansprechend. Gruß Mirko
  • Dieter Jüngling 30. Oktober 2013, 8:43

    Ein schöner, komprimierter Blick in eine herrliche Bahnlandschaft.
    Gruß D. J.
  • keims-ukas 30. Oktober 2013, 7:01

    Durch die Verdichtung des Tele bleibt viel Raum für die Natur.
    Gut in der Perspektive, gekonnt vor dem Auflaufen auf die Kesselwagen ausgelöst. Gute BQ und schönes Licht.
    LG, Uwe!