Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Reinhard L.


World Mitglied, Niedersachsen

Suchbild

Die Gammaeulen ( Autographa gamma ) flogen in diesem Jahr in Scharen, aber wenn sie sich setzten waren sie manchmal nur schwer zu entdecken.

Kommentare 17

  • Wolfgang Weninger 26. Oktober 2013, 19:45

    toll entdeckt und wenn du nicht darauf hingewiesen hättest, wäre ich nicht auf die Eule gekommen
    Servus, Wolfgang
  • Dieter Behrens K.T. 18. Oktober 2013, 12:48

    Ein seltsammes Insekt, hab ich noch nicht gesehen.

    Gruß aus Indonesien, Dieter
  • Marianne Hüsch 18. Oktober 2013, 11:29

    So im vorbeigehen kann man sie nicht entdecken
    KLASSE festgehalten
    lg Marianne
  • Josef Kainz 17. Oktober 2013, 20:43

    Nur nicht gesehen werden,tolles Bild

    Josef
  • Elske Strecker 17. Oktober 2013, 19:35

    es braucht wirklich eine zweiten Blick um sie zu erkennen, ein gut gemachtes Suchbild.
    lieben Gruß, Elske
  • Johanna Murgalla 17. Oktober 2013, 19:14

    die Anpassung der Insekten an die Umgebung versetzt mich auch jedes Mal ins Staunen, gut geshene und festgehalten, die Aufnahme wirkt sehr natürlich, LG Johanna
  • Manfred Kreisel 17. Oktober 2013, 16:14

    sie sehen immer sehr eindrucksvoll aus wenn sie sitzen, leider sieht man sie meist nur herumwuseln. Ein herrliches makro zeigst du hier.
    Gruß manfred
  • Simbelmyne (GDT) 17. Oktober 2013, 13:58

    unglaublich, ohne den text hätt ich mich wirklich gefragt, warum fotgrafierst du vrgammelte disteln? ;-))
    Die hätte ich sicherlich übersehen, wie auch 99% der fressfeinde, vielleicht hat sie der distelfink ja als beigabe ...
  • Simone Kamm 17. Oktober 2013, 12:43

    perfekt getarnt und doch von dir gefunden. Die Form ist schon äußerst skurril, die Natur schon immer wieder ein Wunder.
    Grüße Simone
  • Inge Stüwe 17. Oktober 2013, 11:30

    Ein Wunder an Tarnung,
    Du hast sie super entdeckt,
    glaube, ich habe sie links oben auch gefunden.
    Liebe Herbstgrüße an Euch
    Inge
  • Dorothea Weckmann - Piper 17. Oktober 2013, 10:40

    das ist ja eine tolle Tarnung...
    ich glaube, ich hätte sie nie gesehen..
    ein interessantes und sehenswertes Makro!!
    lg dorothea
  • Klaus Kieslich 17. Oktober 2013, 10:39

    Tarnung total und trotzdem entdeckt.....super Macro
    Gruß Klaus
  • Norbert REN 17. Oktober 2013, 9:38

    Klasse, man muss wirklich 3x hinschauen.
    Neben der Farbe ist es vor allen Dingen die Form, die die Konturen verschleiert.
    LG. Norbert
  • Sigrid E 17. Oktober 2013, 7:00

    Vor deinem geübten Auge hatte sie keine Chance :-)
    LG
    Sigrid
  • Gunter Gebhard 17. Oktober 2013, 6:44

    Hat was von einem Insekten-Dinosaurier... Ein sehr interessantes Bild, das zunächst wirklich zum Suchen auffordert... Klasse!
    LG Gunter
  • Andrea Potratz 17. Oktober 2013, 4:46

    Klasse, da muss man ja wirklich 2x hinschauen.
    Tolle Tarnung und tolle Schärfe.
    LG Andrea
  • Beate Radziejewski 17. Oktober 2013, 0:49

    absolut perfekt getarnt...
    da muss man schon sehr genau schauen...
    Die Natur ist einfach wunderbar... tolles Foto..
    LG Beate

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Schmetterlinge
Klicks 279
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 5D Mark III
Objektiv Sigma APO Macro 150mm f/2.8 EX DG HSM
Blende 4.5
Belichtungszeit 1/250
Brennweite 150.0 mm
ISO 200