Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
688 15

Carlos Methfessel


Free Mitglied, München

Sublimation

Canon G2, 250D, Blende 8, 1/500s. Tönung per EBV

Kommentare 15

  • Matthias Zimmermann 14. Januar 2002, 19:37

    AAHHH.....
    @Thomas,
    natürlich hast Du recht...ohje
    So nen Aussetzer...grumpf!!!

    Matthias
  • Matthias Gerth 13. Januar 2002, 21:37

    @Thomas: Also doch so wie ich immer dachte ... aber trotzdem was gelernt: Resublimation!

    Gruß
    Matthias
  • Sirko Glaetzer 12. Januar 2002, 15:24

    Das rechte Blatt ist einfach genial von der Natur gezaubert , und von dir festgehalten worden. Die Tönung verstärkt noch etwas die frostige Stimmung ...

    Gruss SIRko
  • Andreas Just 12. Januar 2002, 8:49

    Das ist klasse.
  • Thomas Heppel 11. Januar 2002, 17:35

    Ähäm:
    Sublimation: Übergang vom festen in den gasförmigen Zustand (wenn die Wäsche auch bei Minusgraden trocknet)
    Resublimation: Übergang vom gasförmigen in den festen Zustand (die Ursache des Eises auf Carlos' Bild)
    Da aber vermutlich zum Zeitpunkt der Aufnahme schon wieder Sublimation eingesetzt hat, ist Carlos' Titelgebung halt aktuell ;-)))
  • Matthias Gerth 11. Januar 2002, 8:52

    @Matthias: Danke, wieder etwas gelernt...

    Gruß
    Matthias
  • Felix Agel 10. Januar 2002, 22:22

    Hi Carlos, ist das nicht Deine im Flug "eingefrorene" Libelle, die bis zum Winter ausharren mußte ?? ;-)))
    Gruß Fx.
  • Hans-Wilhelm Grömping 10. Januar 2002, 20:23

    Wunderschönes Foto und klasse Eiskristalle! Gruß hawi
  • Matthias Zimmermann 10. Januar 2002, 20:00

    @Matthias,
    Sublimation ist völlig korrekt. Dies kristalle enstehen aus Wasserdampf der an bestimmten Punkten kristallisiert unter Umgehung des flüssigen Zustandes.

    @Carlos,
    klasse die Kristalle, ich war selber letztes Wochenende einige Stunden bei der "Eisfotografie".

    Matthias
  • Hans - Jörg Blackstein 10. Januar 2002, 19:53

    Ein Klasse Foto. Vielleicht hat Carlos die Kristalle auch gezüchtet ;-)
    Gruß Hans
  • Chris Waikiki 10. Januar 2002, 18:25

    Carlos, was hast du da denn schon wieder angestellt *g* - diese supertollen Eiskristalle alle kaputtgemacht :-(.

    Hoffe, du zeigst uns noch was näheres deiner Kristalle!

    lg Chris
  • Thomas Heppel 10. Januar 2002, 16:10

    Hallo Carlos,
    da bin ich als Chemie/Physiklehrer natürlich voll auf begeistert! Da hätte ich ja gerne eine höhere Auslösung, um mir eine Unterrichtsfolie machen zu können ;-)
  • Desirée R. 10. Januar 2002, 13:59

    Schön, poetisch. Fotokunst
    Sehr gut finde ich auch die Tonung
    X
  • Franz Schmied 10. Januar 2002, 13:42

    Blätter aus Eis und Kälte.
    frz
  • Matthias Gerth 10. Januar 2002, 13:30

    Hallo Carlos,
    tolles Foto. Gut gesehen und schön scharf. Was ich nicht verstehe ist der Titel: ich dachte immer Sublimation wäre der Übergang von festen Stoffen in gasförmige ...

    Gruß
    Matthias