Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Michael Gillich


Basic Mitglied, Phnom Penh

Suay Khorat - Nâh-Glìat Khorat - Isaan

Diese Aufnahme entstand im Spät-Sommer 2002 in Nakhon Ratchasima,Thailand.

Nakhon Ratchasima - oder auch kurz Khorat - ist Thailand's zweitgrösste Stadt, wobei das kaum ein Tourist zu wissen scheint. Das Tor des Isaan, wie sie gerne genannt wird, ist nicht wirklich eine sehenswerte Stadt. Die Industrie und der im Allgemeinen recht schmutzige Eindruck tragen dazu bei. Da ist man dann doch sehr erfreut, wenn man morgens von einem Gockel und anschliessenden Meditationsgesänge der Mönche geweckt wird. Die Aufnahme zeigt einen Blick aus dem Hotelfenster der einfach traumhaft war. Palmen bis zum Horizont können also auch Khorat sein! Ich musste irgendwie an Luang Prabang denken... Leider hat die Farbigkeit (sattes Grün) unter der Komprimierung gelitten.

Weitere Bilder und Erklärungen in meinem Ordner oder auf www.indochina-images.com !

Canon EOS 500N; 80mm; Kodak Positivfilm EliteChrome; EBV in Photoshop;

Kommentare 5

  • Michael Gillich 14. April 2003, 12:20

    @ Herbert:
    Ja, es ist für den Betrachter erst bei
    diesem Bild erkennbar. Stimmt!
    Danke für Deine Links :]
    lg MIKE
  • Herbert Rulf 13. April 2003, 22:41

    Mike, meine Anmerkung bezieht sich auf das jeweilige Bild. Du meinst dieses hier:
    Die zwei Gesichter Khorat's
    Die zwei Gesichter Khorat's
    Michael Gillich

    Insgesamt kommt nur Dein neues Bild einem Vergleich nahe, es entspricht etwa der Stimmung, wie man sie bei einem Ausblick vom PhuSi hat. Hinsichtlich der Tempel reicht kaum ein Ort in Thailand an Luang Prabang heran.
    Kennst Du übrigens schon diese URL:
    http://thailand-community.de/parks.html
    Gruß, Herbert
  • Michael Gillich 13. April 2003, 21:31

    @ Herbert:
    Ich erinnere mich an mein Bild mit dem Tempel, da hattest Du es eher abgelehnt :))
    Aber hier kommt die Stimmung auch besser rüber!
    lg MIKE
  • Herbert Rulf 13. April 2003, 20:50

    Der Vergleich mit Luang Prabang ist nicht ganz von der Hand zu weisen.
    Gruß, Herbert
  • Michael Gillich 13. April 2003, 12:21

    @ Thoralf:
    Ich habe auch die Farben korrigiert und es ist dann richtig satt grün gewesen, so wie es eben war.
    Das Bild hatte dann 900kB und auf 130kB ging es nur mit der niedrigsten Kompression und eben dem Verlust an Farbe und Schärfe;
    Deine Version ist gut! So sieht es aus, wenn es nicht komprimiert ist! Bei der Auflösung von 800x ist es nicht besser gegangen;
    Gib mir mal Deine Mail und ich sende Dir mein Orginal!
    lg MIKE

Informationen

Sektion
Klicks 778
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz